DBB-Mädchen belegen 16. Platz bei der EM8. August 2004

Zum Abschluss Niederlage gegen die Slowakische Republik

Die deutsche U16-Nationalmannschaft weiblich hat zum Abschluss der Europameisterschaft in Italien eine weitere Niederlage kassiert und damit den 16. und letzten Platz belegt. Gegen die Slowakische Republik unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Olaf Stolz mit 70:73 (34:43). „Wieder alles gegeben, wieder keine Belohnung“, lautet das abschließende Fazit von Delegationsleiter Hartmut Großmann.

Weitere News

28. Juli 2017

DBB-Damen siegen gegen Litauen

Knapper 81:79-Erfolg im Testspiel

28. Juli 2017

U18-Mädchen: EM-Kader nominiert

Auf nach Dublin!

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse