Leistungsdiagnostik für A2-Kader31. März 2007

Bundestrainer Frank Menz nominiert 15 Spieler

Bundestrainer Frank Menz hat den Kader der A2-Nationalmannschaft Herren zur Leistungsdiagnostik vom 2.-4. Mai 2007 in Heidelberg eingeladen. Folgende Spieler wurden nominiert:

Flavio Stückemann (New Yorker Phantoms Braunschweig), Michael Schröder (BG 74 Göttingen), Fabian Böke (Erdgas Ehingen/Urspringschule), Jannik Freese (New Yorker Phantoms Braunschweig / SG Braunschweig), Sebastian Betz (TSV Breitengüßbach), Lukas Dawidowski (Cuxhaven BasCats), Peter Fehse (New Yorker Phantoms Braunschweig), Gordon Geib (Foto, Bayer Giants Leverkusen), Alex King (Deutsche Bank Skyliners), Jan Lipke (BG Leuven / Belgien), Dirk Mädrich (SIGBASKET Straßbourg / Frankreich), Heiko Schaffartzik (EWE Baskets Oldenburg), Philip Zwiener (ALBA Berlin / TuS Lichterfelde), Dominik Bahiense de Mello (Deutsche Bank Skyliners), Hendrik Feist (Artland Dragons Quakenbrück).
freigestellt: Yassin idhibi (University at Buffalo / USA)

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Frank Menz, Assistant Coach Stephen Clauss, Physiotherapeut Christian Faigle, Team-Manager Jochen Buschke (zeitweise) und Team-Manager Stephan Laerbusch (zeitweise)

Weitere News

14. Dezember 2017

Nominierung U18-Jungen

Ibrahimagic wählt 17 Korbjäger aus

14. Dezember 2017

DOSB sucht Deutschlands coolste Seniorensportgruppe

Bewerbung bis zum 28. Februar 2018 möglich

13. Dezember 2017

DBB und Peak verlängern Partnerschaft vorzeitig um acht Jahre

Ausrüster langfristig an der Seite des deutschen Basketballs