Henrik Rödl nominiert Kader30. Juni 2014

Bundestrainer Henrik Rödl hat den Kader der A2-Herren-Nationalmannschaft für den zweiten Lehrgang vom 05.-12. Juli 2014 im Bundesleistungszentrum Kienbaum und für zwei  Länderspiele gegen Rumänien (10. und 11.07.) nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Julian Albus (WALTER Tigers Tübingen), Hans Brase (Princeton University/USA), David Brembly (Trefl II Sopot/POL), Stephan Haukohl (Erdgas Ehingen/TuS Urspringschule),  Jonathan Maier (ratiopharm ulm/Weißenhorn Youngstars), Mathis Mönninghoff (Foto/TBB Trier), Maurice Pluskota (New Yorker Phantoms Braunschweig), Joshiko Saibou (Gießen 46ers), Stefan Schmidt /TBB Trier), Michael Wenzl (Artland Dragons), Andreas Wenzl (TBB Trier), Achmadschah Zazai (New Yorker Phantoms Braunschweig).

Teilnahme am Programm der A-Nationalmannschaft:
Maximilian Kleber (s.Oliver Baskets Würzburg), Johannes Voigtmann (FRAPORT SKYLINERS), Maodo Lo (Columbia University/USA), Anthony Canty (TBB Trier).

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Henrik Rödl, Co-Trainer Kay Blümel, Delegationsleiter Prof. Lothar Bösing, Physiotherapeut Stefan Varga und Team-Betreuer Ronny Skuppin.

Weitere News

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"

22. November 2017

Nominierungslehrgang U16-Jungen: 49 Spieler nominiert

Vom 14.-17. Dezember 2017 in Heidelberg

22. November 2017

Nominierungslehrgang U18-Jungen in Heidelberg

Ibrahimagic beruft 49 Spieler für den Nominierungslehrgang