A2-Team beim „Basketball Nationen-Cup“ in Münster22. Juni 2009

Dirk Bauermann nominiert 13 Spieler

Bundestrainer Dirk Bauermann hat den Kader der A2-Nationalmannschaft für den „Basketball Nationen-Cup“ vom 24.-26. Juni 2009 in Münster nominiert. Folgende Spieler sind eingeladen:

Dominik Bahiense de Mello (Deutsche Bank Skyliners / TV 1862 Langen), Oskar Faßler (ALBA Berlin), Jannik Freese (Lti Gießen 46ers / Lti Lich), Per Günther (ratiopharm Ulm), Oliver Komarek (USC Heidelberg), Johannes Lischka (Lti Gießen 46ers / Lti Lich), David McCray (Foto, EnBW Ludwigsburg/ VfL Kirchheim Knights), Nicolai Simon (Erdgas Ehingen / SG Urspringschule), Tom Spöler (Giants Düsseldorf / Giants Leverkusen), Lucca Staiger (Iowa State University), Flavio Stückemann (Artland Dragons), Karsten Tadda (Brose Baskets Bamberg / TSV Breitengüßbach), Maik Zirbes (TBB Trier).

Die deutsche Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Dirk Bauermann, den Assistenztrainern Volker Stix und Denis Wucherer, Physiotherapeut Christian Faigle, Team-Betreuer Eike Marx und Delegationsleiter Jochen Buschke (zeitweise).

Spielplan Basketball Nationen-Cup (Sporthalle Berg Fidel, Münster)

Mi., 24. Juni 2009, 18.00 Uhr: Brasilien – Israel
Mi., 24. Juni 2009, 20.00 Uhr: Deutschland – Ukraine
Do., 25. Juni 2009, 18.00 Uhr: Ukraine – Brasilien
Do., 25. Juni 2009, 20.00 Uhr: Deutschland – Israel
Fr., 26. Juni 2009, 18.00 Uhr: Israel – Ukraine
Fr., 26. Juni 2009, 20.00 Uhr: Deutschland – Brasilien

Weitere News

26. September 2017

DBB und BBL begrüßen Vorschlag der FIBA zur Terminproblematik

Konstruktiver und gesunder Kompromiss

26. September 2017

DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 106 / 26. September 2017

FIBA 3x3 Referee Course und Anpassungen in der 2-Mann-Technik

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei