A2-Kader trifft sich in Frankfurt a.M.13. Juli 2005

Lehrgang und Spiele in Istanbul/Türkei

Bundestrainer Michael Schwarz hat den Kader der A2-Nationalmannschaft (Universiade-Team) für einen Lehrgang in Frankfurt a.M. vom 18.-20. Juli 2005 sowie für eine Länderspielreise nach Istanbul vom 21.-24. Juli 2005 nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Peter Fehse (BS/Energy Braunschweig), Hendrik Feist (Univeristy of New York(Stonybrook/USA), Gordon Geib (Bayer Giants Leverkusen), Lars Grübler (z. Zt. ohne Verein), Guido Grünheid (z. Zt. ohne Verein), Johannes Herber (West Virginia University/USA), Sascha Leutloff (ALBA Berlin), Dirk Mädrich (GHP Bamberg), Christopher Mc Naughton (Bucknell University/USA), Marius Nolte (Schröno Paderborn Baskets), Alexander Seggelke (Bayer Giants Leverkusen), Johannes Strasser (Foto, RheinEnergie Köln), Daniel Strauch (EWE Baskets Oldenburg), Christoph Tetzner (BBC Bayreuth), Kirsten Zöllner (University at Albany/USA).

auf Abruf: Robert Dill (TB Weiden), Jan Fikiel (Penn – University Pennsylvania/USA), Klaus Schille (UC Riverside/USA)
Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Michael Schwarz, Co-Trainer Frank Menz, Physiotherapeut Christian Faigle und Teambetreuer Stephan Laerbusch. Die Spiele gegen die Türken finden am 22. und 23. Juli statt.

Weitere News

23. Mai 2017

Die „FIBA-Kurve“ steigt

Noch 100 Tage bis zur EuroBasket 2017

23. Mai 2017

Deutsches Olympisches Jugendlager PyeongChang 2018

Bewerbung noch bis zum 23. Juli 2017 möglich

22. Mai 2017

Supercup-PK in Hamburg

Große Vorfreude bei allen Beteiligten