A2-Herren testen gegen Großbritannien11. Juli 2011

Lehrgang in München
Bundestrainer Frank Menz hat den Kader der A2-Nationalmannschaft Herren für einen Lehrgang vom 18.-24. Juli 2011 in München inkl. dreier Testspiele gegen Großbritannien in Crailsheim (22./23. Juli) und Nürnberg (24. Juli) nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Kai Barth (USC Heidelberg), Anthony di Leo (Temple University / USA), Bastian Doreth (FC Bayern München), Oskar Faßler (TBB Trier), Philipp Heyden (Foto, Mitteldeutscher BC),  Johannes Lischka (EnBW Ludwigsburg), Blanchard Obiango (Crailsheim Merlins), Stefan Schmidt (BBC Bayreuth), Andreas Seiferth (TBB Trier), Nicolai Simon (Walter Tigers Tübingen), Tom Spöler (BBC Bayreuth), Karsten Tadda (TSV Breitengüßbach/Brose Baskets Bamberg), Akeem Vargas (Walter Tigers Tübingen), Jonas Wohlfarth-Bottermann (Telekom Baskets Bonn).

Auf Abruf: Erik Land (TSV Breitengüßbach/Brose Baskets Bamberg), Maurice Stuckey (TSV Breitengüßbach/Brose Baskets Bamberg), Maik Zirbes (TBB Trier), Cornelius Adler (Nürnberger Basketball Club), Markus Hübner (FC Bayern München), Philip Noch (SG Braunschweig). Das Team wird aufgrund der Abwesenheit von Frank Menz (U20-Europameisterschaft) betreut von A-Bundestrainer Dirk Bauermann, Assistenztrainer Sven Jeglitza, Assistenztrainer Achim Kuczmann (nur Crailsheim), Physiotherapeut N.N.und Teambetreuer Nils Fronda.

Testspieltermine

Freitag, 22. Juli 2011, 19.00 Uhr: Deutschland A2 – Großbritannien A2 (Crailsheim, inoffiziell)
Samstag, 23. Juli 2011, 18.00 Uhr: Deutschland A2 – Großbritannien A2 (Crailsheim)
Sonntag, 24. Juli 2011, 15.00 Uhr: Deutschland A2 – Großbritannien A2 (Nürnberg)

Weitere News

23. Juli 2017

Stankovic Cup: Universiadeteam holt Gold

69:65 im Finale gegen Kroatien - MVP Robin Amaize

23. Juli 2017

U20-Herren schnappen sich Platz 7

Moritz Wagner glänzt beim 79:73-Sieg über Island

23. Juli 2017

U18-Damen verliert 46:56

Niederlage gegen Gastgeber Portugal