A2-Herren reisen nach China14. Juli 2014

Die deutsche  A2-Herren-Nationalmannschaft reist vom 15. bis 26. Juli nach China. Die DBB-Auswahl nimmt dort an zwei 4-Nationen-Turnieren in Kunshan (18.-20.07.) und Harbin (23.-25.07.) teil und trifft jeweils auf Montenegro, Serbien und Gastgeber China. Bundestrainer Henrik Rödl hat für die Reise folgende Spieler berufen:

Julian Albus (WALTER Tigers Tübingen), Hans Brase (Princeton University/USA), David Brembly (medi Bayreuth), Anthony Canty (TBB Trier), Stephan Haukohl (rent4office Nürnberg),  Mathis Mönninghoff (TBB Trier), Maurice Pluskota (Basketball Löwen Braunschweig), Joshiko Saibou (Foto, Gießen 46ers), Stefan Schmidt /TBB Trier), Michael Wenzl (Artland Dragons), Andreas Wenzl (TBB Trier), Achmadschah Zazai (Basketball Löwen Braunschweig).

Neben Bundestrainer Henrik Rödl werden Co-Trainer Kay Blümel, Physiotherapeut Stefan Varga, Ärztin Petra Michel Leutheuser, Teambetreuer Ronny Skuppin und Delegationsleiter Peter George das Team begleiten.

 

Länderspiel-Termine (dt. Zeit):
Freitag, 18. Juli 2014, 10.00 Uhr: Deutschland – Montenegro
Samstag, 19. Juli 2014, 13.30 Uhr: China – Deutschland
Sonntag, 20. Juli 2014, 13.30 Uhr: Serbien – Deutschland

Mittwoch, 23. Juli 2014, 9.30 Uhr: Deutschland – Montenegro
Donnerstag, 24. Juli 2014, 13.30 Uhr: China – Deutschland
Freitag, 25. Juli 2014, 9.30 Uhr: Serbien – Deutschland

Weitere News

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

25. April 2017

Double-Jubel in Paris

Schaffartzik gewinnt mit Nanterre 92 auch den FIBA Europe Cup

Double-Jubel_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.