Trainingsauftakt der deutschen A-Nationalmannschaft Herren30. Juli 2009

Täglich mehrere intensive Einheiten in Leverkusen

Trainingsauftakt bei der deutschen A-Nationalmannschaft (Foto oben). Noch bis zum 6. August schwitzen die 21 Korbjäger im Trainingslager in Leverkusen. Mehrere Einheiten stehen täglich auf dem Programm, das sich aus Kraft- und Athletiktraining, aber natürlich auch aus Basketballtraining zusammensetzt. Am ersten Tag standen zudem die Einkleidung und ein Fotoshooting auf dem Programm. Außerdem kamen wie in jedem Jahr zum Auftakt auch die zahlreichen interessierten Medienvertreter/innen auf ihre Kosten (Foto rechts mit Steffen Hamann).

„Jetzt liegt die Konzentration voll auf intensivem Training in allen Bereichen. Wir haben viele neue Spieler zu integrieren und müssen uns als Mannschaft finden. In der kommenden Woche muss ich dann bereits den Kader erstmals reduzieren. Ich freue mich aber sehr auf die Arbeit und bin sicher, dass wir ein schlagkräftiges Team haben werden“, meinte Bundestrainer Dirk Bauermann.
Fotos: Michael Fleschenberg

Weitere News

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei

21. September 2017

Der EM-Sommer in der 360° Ansicht

Das DBB-Team zum Anfassen nah

20. September 2017

Bundesjugendlager 2017: Leistungsschau der Talente

Rund 200 Spielerinnen und Spieler präsentieren sich