Ticketverkauf für Herren-EM startet am 17. März15. März 2011

Karten für die Spiele der litauischen Nationalmannschaft sind bereits extreme Mangelware

Am kommenden Donnerstag, 17. März 2011, ab 9.00 Uhr deutscher Zeit, startet der offizielle Ticketverkauf für die Herren-Europameisterschaft in Litauen (31. August – 18. September 2011). Die Preisstruktur bietet vier Kategorien für die Vorrunde an, die zwischen 19,98 und 60,53 Euro pro Tagesticket liegen. Tickets für das Finale in Kaunas sind ab 54 Euro erhältlich.

Die Organisatoren bieten auch Ticketpakete zu reduzierten Preisen an. Der „Lithuanian Tournament Pass“ beinhaltet alle Spiele des litauischen Nationalteams in Panevezys und alle Spiele der Zwischen- und Finalrunde (Vilnius und Kaunas). Der „Tournament Pass“ beinhaltet dementsprechend alle Vorrundenspiele eines der anderen drei Standorte (Klaipeda, Siauliai, Alytus) und alle Spiele der Zwischen- und Finalrunde, während der „Mini Tournament Pass“ für alle Spiele der Zwischen- und Finalrunde gültig ist.

Extrem begehrt sind die Karten für die litauische Nationalmannschaft, die Vorrundenspiele in Panevezys sind nach verschiedenen Aktionen bereits jetzt nahezu ausverkauft. Die Organisatoren geben gesondert an, dass Einzeltickets, Tournament Pass und Mini Tournament Pass teurer werden können, wenn die Nachfrage steigt (dynamisches Preissystem).

Die Tickets können ausschließlich über die Online-Plattform www.tiketa.lt geordert werden. Die komplette ursprüngliche Preisübersicht findet sich auf der offiziellen EuroBasket 2011 Website.
Fans, die Tickets bestellen möchten und weitere Fragen haben, können diese unter tickets@eurobasket2011.com stellen.

Weitere News

20. November 2017

Sonderlehrgang U18-Perpektivspielerinnen

10.-13. Dezember 2017 in Oberhaching

20. November 2017

WNBL-Rückblick: Zwei Premierenerfolge

Nur noch der Titelverteidiger ist ungeschlagen

17. November 2017

DBB-Herren vor den World Cup Qualifiers

Auftakt gegen Georgien von großer Bedeutung - Grof dabei