Schwierige EM-Vorrundengruppe für DBB-Herren8. November 2008

Europameister Russland, Lettland und der Qualifikant heißen die Gegner

Die heutige Auslosung der Vorrundengruppen für die Herren-Europameisterschaft vom 7.-20. September 2009 in Polen hat der deutschen Mannschaft eine schwierige Aufgabe beschert. In Warschau wurden Europameister Russland, Lettland und der Qualifikant (möglicherweise Frankreich oder Italien) als erste Gegner des Teams von Bundestrainer Dirk Bauermann (Foto) in Vorrundengruppe B in Gdansk (Danzig) gezogen. Beim Erreichen eines der drei ersten Vorrundenplätze trifft man sich anschließend in der Zwischenrunde mit den drei besten Teams aus Gruppe A (Griechenland, Kroatien, Mazedonien, Israel), um einen Platz im EM-Viertelfinale auszuspielen.

„Zunächst einmal bin ich froh, dass wir nicht sofort gegen Spanien oder Griechenland spielen müssen. Ich glaube aber, dass es bei dieser Europameisterschaft viel mehr auf uns ankommen wird als auf unsere Gegner. Das hängt im Wesentlichen von drei Faktoren ab: 1. spielt Dirk?, 2. spielt Chris? und 3. wie schnell entwickeln sich unsere jungen Spieler? Eines ist aber wohl einmalig: erstmals in der Geschichte der Europameisterschaften dürfte der Qualifikant realistische Chancen haben, Europameister zu werden. Das zeigt die große Leistungsdichte im europäischen Basketball“, meinte Dirk Bauermann unmittelbar nach der Auslosung.

Auslosungsergebnis, EM-Vorrundengruppen

Gruppe A: Mazedonien, Kroatien, Israel, Griechenland
Gruppe B: Russland, Qualifikant, Deutschland, Lettland
Gruppe C: Spanien, Slowenien, Serbien, Großbritannien
Gruppe D: Litauen, Türkei, Polen, Bulgarien

Deutsche Vorrundenspiele

7. September 2009: Deutschland – Qualifikant
8. September 2009: Deutschland – Russland
9. September 2009: Deutschland – Lettland

Alle Auslosungsergebnisse, auch die der Relegationsrunde und der „additional qualifying round“, finden Sie unter www.fibaeurope.com

Weitere News

24. Juli 2017

U16-Mädchen: Niederlage gegen Ungarn

45:60 gegen die Gastgeber

24. Juli 2017

U18-Jungen auf dem Weg zur EM

Stein nominiert zwölf Spieler

24. Juli 2017

U16-Jungs testen in Italien und Griechenland

Bundestrainer Alan Ibrahimagic nominiert Kader