Per Günther in diesem Sommer nicht im Nationalteam20. Mai 2014

Per Günther wird in diesem Sommer nicht für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft spielen. Das teilte der Ulmer Guard über seinen Facebook-Account mit, die DBB-Verantwortlichen waren informiert. Erstmals seit 2003 wird der 26-Jährige den Sommer nicht mit einer deutschen Nationalmannschaft verbringen, sondern sich voll und ganz der Ausheilung seiner anhaltenden Kniebeschwerden widmen.

Hier sein Eintrag auf Facebook im Wortlaut: (…) Es gibt trotzdem heute auch schlechte Nachrichten. Aufgrund von lang anhaltenden medizinischen (Knie) Problemen, bin ich gezwungen das Nationalmannschaftsprogramm 2014 abzusagen. (Und bevor hier ein Schelm Böses denkt, der Entschluss ist selbstverständlich VOR jeglicher Trainerentscheidung mit dem DBB kommuniziert worden) Mit Blick auf die meine Gesundheit die nächsten Basketballjahre gibt es für mich keine andere Möglichkeit als diese bittere Entscheidung zu treffen und den Sommer für Erholung und eine komplette Genesung zu nutzen. Mein letzter Sommer ohne den DBB war im Jahre 2003 – es wird also recht ungewohnt sein, ausgiebig Zeit mit Familie, Freunden und diversen Sandstränden zu verbringen. (…)

Der DBB wünscht Per Günther von Herzen gute Besserung und Alles Gute!

Weitere News

23. November 2017

Rödl nominiert Team für World Cup Qualifier

Morgen in Chemnitz gegen Georgien

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"