Nowitzki freut sich auf Sommer mit der Nationalmannschaft21. Mai 2008

Positive Stimmung bei erster Pressekonferenz in Deutschland

Bei der ersten Pressekonferenz in Deutschland nach seiner Rückkehr aus den USA blickte Dirk Nowitzki nicht lange auf die vergangene NBA-Saison zurück, sondern richtete seinen Blick nach vorne. Der Superstar des deutschen Basketballs freut sich auf das bevorstehende Qualifikationsturnier mit der deutschen Basketball Nationalmannschaft: „Es ist unser großer Traum bei Olympia dabei zu sein, und diesem Ziel gilt unsere ganze Konzentration.“

Am morgigen Donnerstag startet der gebürtige Würzburger in das Training mit seinem Mentor Holger Geschwindner, um dann am 21. Juni mit der Nationalmannschaft beim Trainingslager auf Mallorca die entscheidende Phase der Vorbereitung einzuläuten. Beim vorolympischen Qualifikationsturnier in Athen gilt es für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft, unter die ersten drei Plätze zu kommen. „Klar werden wir es schaffen!“ pflichtete DBB-Präsident Ingo Weiss Nowitzki bei. Freuen konnte sich der DBB-Präsident zudem über eine positive Nachricht des Hauptsponsors. Im Rahmen der Pressekonferenz in der Frankfurter Firmenzentrale der ING-DiBa gab Marketingvorstand Klaus Oskar Schmidt die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem Deutschen Basketball Bund auf Leistungs- und auf Breitensportebene zunächst bis zum April 2010 bekannt.

Weitere News

17. Oktober 2017

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 1

NBA-Profis starten in die Saison - Pleiß kommt in Fahrt

16. Oktober 2017

WNBL-Rückblick: Meister startet mit Sieg

TuS Lichterfelde Basketball mit Blowout-Sieg

16. Oktober 2017

WNBL-Spielbericht: TG Neuss Junior Tigers – Metropol Girls 56:64

Couragierte Aufholjagd reicht am Ende nicht aus - Anfang komplett verpennt!