Nowitzki „Europäischer Basketballer des Jahres“!14. Januar 2004

Gewählt von der „Gazetta dello Sport“
Die italienische Sportzeitung „La Gazetta dello Sport“ hat Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks zum zweiten Mal nach 2002 zum „Europäischen Basketballer des Jahres 2003“ gewählt. 82 Journalisten, Kommentatoren und Techniker wählten den NBA-Star bei der jährlich stattfindenden Stimmabgabe mit 132 Punkten auf Platz 1 vor den Serben Predrag Stojakovic (Sacramento Kings, 103 Punkte) und Dejan Bodiroga (FC Barcelona, 57). Auf die weiteren Plätze kamen der Litauer Sarunas Jasikevicius (FC Barcelona/Maccabi Tel Aviv, 44) und der Franzose Tony Parker (San Antonio Spurs, 33).

Weitere News

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg

19. Oktober 2017

Gleim und Eichberger erhalten Trainer-Diplom

Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Studiengangs