Nowitzki „Europäischer Basketballer des Jahres“!14. Januar 2004

Gewählt von der „Gazetta dello Sport“
Die italienische Sportzeitung „La Gazetta dello Sport“ hat Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks zum zweiten Mal nach 2002 zum „Europäischen Basketballer des Jahres 2003“ gewählt. 82 Journalisten, Kommentatoren und Techniker wählten den NBA-Star bei der jährlich stattfindenden Stimmabgabe mit 132 Punkten auf Platz 1 vor den Serben Predrag Stojakovic (Sacramento Kings, 103 Punkte) und Dejan Bodiroga (FC Barcelona, 57). Auf die weiteren Plätze kamen der Litauer Sarunas Jasikevicius (FC Barcelona/Maccabi Tel Aviv, 44) und der Franzose Tony Parker (San Antonio Spurs, 33).

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik