Niels Giffey 2014 nicht bei den DBB-Herren30. Juli 2014

Der Neu- und Alt-Berliner Niels Giffey wird der deutschen Herren-Nationalmannschaft in diesem Sommer nicht zur Verfügung stehen können. Der 18-malige Nationalspieler, im vergangenen Jahr bei der EuroBasket 2013 einer der Leistungsträger im DBB-Team, gibt private Gründe an.

„Wir  akzeptieren die Entscheidung von Niels, die er in Absprache mit uns getroffen hat. Niels ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil des Teams und wird der Mannschaft in den kommenden Jahren sicher weiterhelfen können“, so der DBB-Vizepräsident für Leistungssport, Armin Andres.

Weitere News

24. November 2017

DBB-Herren schlagen Georgien

Erfolgreicher Auftakt in die World Cup Qualifiers

24. November 2017

pronova BKK neuer Gesundheitspartner des Deutschen Basketball Bundes

DBB und Krankenkasse beschließen vierjährige Kooperation

23. November 2017

Rödl nominiert Team für World Cup Qualifier

Morgen in Chemnitz gegen Georgien