Jan Jagla ist polnischer Meister31. Mai 2010

Glattes 4:0 im Playoff-Finale für Asseco Prokom Gdynia gegen Anwil Wloclawek
Der deutsche Nationalspieler Jan Jagla komplettiert die Riege der deutschen Korbjäger/innen, die in diesem Jahr im Ausland zu Meisterehren gekommen sind. Nach Anne Breitreiner (Frankreich) und Linda Fröhlich (Rumänien) gewann Jagla mit seinem polnischen Klub Asseco Prokom Gdynia die polnische Meisterschaft. Im Playoff-Finale gegen Anwil Wloclawek setzten sich Jagla & Co. mit 4:0-Siegen durch (93:86, 91:84, 79:76, 80:79).

In allen vier Spielen gehörte der 2,13 m große Forward zu den Leistungsträgern. Besonders im Spiel zwei, als Jagla auf 31 Punkte und elf Rebounds in 34 Minuten kam, durften sich seine Teamkollegen bei ihm bedanken. Insgesamt erzielte Jagla in den vier Spielen 67 Punkte (16,8 im Schnitt) und holte 27 Rebounds (6,8 im Schnitt) in durchschnittlich 24 Minuten Einsatzzeit.

Weitere News

28. April 2017

Alles auf dem Schirm

Deutscher Basketball im TV

Basketball-im-TV

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.