Gegner beim Supercup: Italien21. August 2007

Gute Mischung aus jung und alt

Italien ist in der deutschen Länderspielbilanz ein typischer Angstgegner. Bei 56 Länderspielen sprangen für die deutschen Mannschaften bisher nur acht Siege heraus. Zuletzt unterlagen „Nowitzki und Co“ zwei Mal knapp (16.9.2005, EM-Vorrunde in Vrsac, 82:84 n. Verl.; 5.8.2006, Supercup in Berlin, 65:70).

Die großen Erfolge feierte Italien mit dem Olympia-Silber 2004 in Athen, EM-Bronze 2003 in Schweden, EM-Gold 1999 in Frankreich und der EM-Silbermedaille 1997 in Spanien. Auch die neue Generation steht schon bereit und weckt große Hoffnungen bei den Südländern. Unter Headcoach Carlo Recalcati wurde nach den jüngsten Misserfolgen (EM-Aus gegen Kroatien im „cross elimination game“ (2005) und dem Achtelfinalaus bei der WM 2006) ein Neuanfang gemacht. Und die Vorzeichen für eine neue Basketballära der „Azurri“ stehen gut. Mit Andrea Bargnani (21) haben die Italiener den ersten europäischen Top Draft Pick der NBA und den zweiten italienischen NBA-Spieler überhaupt in ihren Reihen (1995/96, Stefano Rusconi, Phoenix Suns). Der 2,11 m große Forward der Toronto Raptors wird aufgrund seiner Statur und seiner flexiblen Spielweise oft mit Dirk Nowitzki verglichen und verbuchte in seiner ersten NBA-Saison eine ordentliche Statistik von 11 Punkten und 4 Rebounds.

Mit Marco Belinelli, ebenfalls 21, avancierte ein weiterer Youngster bei der WM in Japan bereits zum Topscorer der Italiener, der an 18. Stelle gedraftet wurde. Hinzu kommen bei den Italienern die erfahrenen, aber längst nicht müden Massimo Bulleri (29-jähriger Aufbauspieler) und Center Giacomo Galanda (32), auf die bei der letzten WM noch verzichtet wurde.

Zwar stehen die beiden aufstrebenden Jungstars besonders im Blickfeld, doch um sie herum hat Coach Recalcati ein starkes Team gebildet, das mit einer starken Defense, temporeichem Spiel und guter Teamarbeit agiert. Am Sonntag, 26. August um 16 Uhr werden Deutschland und der Vorjahressieger Italien mit ihrer Begegnung den Supercup 2007 ausklingen lassen.

Bisher konnten die Italiener bei den Testspielen Ende Juli gegen Österreich (86:65) und die Türkei (77:59) zwei deutliche Siege markieren. Vor dem bevorstehenden Supercup am Wochenende bestreitet Italien weitere Vorbereitungsspiele gegen Slowenien (20.08.2007), Griechenland (21.08.2007) und Litauen (22.08.2007). Gestern erlitt die italienische Auswahl eine knappe Niederlage mit 81:84 gegen Testgegner Slowenien . Topscorer Belinelli knüpfte an seine konstante Leistung an und punktete wie bisher zweistellig, wohingegen Bargnani gestern lediglich mit 2 Punkten aus dem Spiel ging.

Länderspielbilanz:
56 Spiele, 8 Siege, 48 Niederlagen, Korbverhältnis 3683:4254

Die letzten fünf Spiele:
08.09.2003 Norrköping, EM, 84:86
01.08.200 Köln, Turnier, 85:77
06.09.2005 Athen, Turnier, 79:97
16.09.2005 Vrsac (Serb. u. Mont.), EM, 82:84
05.08.2006 Berlin Supercup, 65:70

Kader Italien

Name Jahrgang Größe Position Verein
Andrea Bargnani 1985 2,11m Forward Toronto Raptors
Gianluca Basile (Foto) 1975 1,90m Guard Barcelona
Marco Belinelli 1986 1,96m Guard Golden Stat W.
Massimo Bulleri 1977 1,88m Guard Armani J. Mailand
Andrea Crosariol 1984 2,13m Center Vidivici Bologna
Fabio Di Bella 1978 1,86m Guard Vidivici Bologna
Giacomo Galanda 1975 2,10m Forward/Center Whirlpool Varese
Luca Garri 1982 2,07m Center Vidivici Bologna
Danilo Gallinari 1988 2,05m Guard Armani J. Mailand
Angelo Gigli 1983 2,09m Forward Benetton Treviso
Daniel Hackett 1987 1,99m Guard USC Trojans
Stefano Mancinelli 1983 2,03m Forward Climamio Bologna
Denis Marconato 1975 2,11m Center F.C. Barcelona
Marco Mordente 1979 1,93m Guard Benetton Treviso
Matteo Soragna 1975 1,99m Forward Benetton Treviso


Headcoach: Carlo Recalcati

Weitere News

23. März 2017

Nationalspieler-Check | März

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Natio-Check_März_500

23. März 2017

WNBL-Vorschau: Noch drei Spieltage

Spannung in den Play-Downs Nord

WNBL217KaprolatLillyMetropol-500

23. März 2017

WNBL-Ausschreibung 17/18 liegt vor

Unterlagen für die Ausschreibung sind online

wnbl_molten

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.