EM-Quali Herren: FIBA Europe gibt Setzliste bekannt20. Januar 2016

FIBA Europe hat heute die Setzliste für die am kommenden Freitag, 22. Januar 2016, in Freising stattfindende Auslosung zur EuroBasket 2017 bekannt gegeben. 27 Herren-Teams nehmen an der EM-Qualifikation teil. Insgesamt werden sieben Gruppen ausgelost (sechs Gruppen mit vier Teams, eine Gruppe mit drei Teams). Die Gruppenersten und die vier besten Gruppenzweiten qualifizieren sich für die kontinentalen Titelkämpfe. Um die sechs besten Gruppenzweiten zu ermitteln, werden in den Gruppen mit vier Teams alle Ergebnisse gegen den jeweiligen Gruppenvierten gestrichen.

13 Teams haben sich bereits für die EuroBasket 2017 qualifiziert: die vier Gastgeber Finnland, Israel, Rumänien und die Türkei, die Olympia-Teilnehmer Spanien und Litauen sowie die Teilnehmer an den Olympischen Qualifikationsturnieren: Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Lettland, Serbien und die Tschechische Republik.

Hier nun die Setzliste:

 

 

 

 

Topf 1: Polen , Slowenien, Belgien, Georgien, Russland, Deutschland, Mazedonien
Topf 2: Estland, Niederlande, Ukraine, Bosnien und Herzegowina, Island, Ungarn, Montenegro
Topf 3: Österreich, Schweden, Weißrussland, Schweiz, Bulgarien, Großbritannien, Slowakische Republik
Topf 4: Portugal, Dänemark, Luxemburg, Zypern, Albanien, Kosovo

Die Auslosung findet im Anschluss an die Auslosung der Jugend-Europameisterschaften (Beginn um 10.30 Uhr) statt.

Weitere News

26. Mai 2017

DBB trauert um Andreas Dienst

NBV-Präsident plötzlich verstorben

26. Mai 2017

Der Nachwuchs sucht seine Meister

NBBL/JBBL-TOP4 am Wochenende in Frankfurt

26. Mai 2017

Alles auf dem Schirm

Halbfinale in der easycreditBBL