Dirk Nowitzki für All-Star Game nominiert30. Januar 2009

NBA-Trainer wählen DBB-Nationalspieler in das Reserve-Team des Westens – Nowitzki in Phoenix zum achten Mal beim All-Star Game

DBB-Nationalspieler Dirk Nowitzki (Foto rechts) ist zum achten Mal für das NBA-All-Star Game nominiert worden. Der Power Foward der Dallas Mavericks wurden von den Trainern der Western Conference in das Reserve-Team des Westens berufen, nachdem Nowitzki bei der weltweiten Fan-Abstimmung nicht genug Stimmen sammeln konnte.

Das NBA-All-Star Game findet am 15. Februar 2009 in Phoenix, Arizona statt. Beim letzten Aufeinandertreffen der West- gegen die Ostauswahl der NBA setzte sich der Osten mit 134:128 durch. Nowitzki markierte dabei 13 Punkte.

Basketball-Fans in Deutschland können das All-Star Game am 16. Februar 2009 ab 2 Uhr morgens im ZDF verfolgen.

Weitere News

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei

21. September 2017

Der EM-Sommer in der 360° Ansicht

Das DBB-Team zum Anfassen nah

20. September 2017

Bundesjugendlager 2017: Leistungsschau der Talente

Rund 200 Spielerinnen und Spieler präsentieren sich