Dirk Bauermann zieht erste Zwischenbilanz13. September 2004

„Belgien wird um letzte Chance kämpfen“

In der EM-Qualifikationsgruppe C sind zwei Spieltage absolviert. Bisher läuft für die DBB-Auswahl alles „nach Plan“: zwei Siege stehen auf dem Konto. Für Bundestrainer Dirk Bauermann ist das aber noch lange kein Grund, sich zufrieden zurück zu lehnen. Im Gegenteil, er fordert noch mehr von seiner Mannschaft. „Wir haben bisher immer eine schwache 1. und eine starke 2. Halbzeit gespielt. Ich verlange aber volle Konzentration über 40 Minuten“, so der Coach.

Zufrieden ist der engagierte Trainer bislang mit der „hervorragenden Defenseleistung meiner Mannschaft“, die er auch in Dortmund (15.9. gegen Belgien, 19.15 Uhr) und Nürnberg (18.9. gegen die Ukraine, 15.30 Uhr) bei den kommenden beiden Heimspielen sehen will. Darüber hinaus gebe es vor allem eine Sache, die das DBB-Team noch verbessern müsse: „Wir müssen die Last des Punktens auf mehreren Schultern verteilen. Einige Spieler müssen in der Offensive mehr Verantwortung übernehmen und das Werfen nicht nur Dirk Nowitzki und Ademola Okulaja überlassen.“

Gegner Belgien erwartet der Bundestrainer am Mittwoch äußerst kampfstark, denn: „Die werden mit aller Macht um ihre letzte Chance kämpfen. Ich war selbst Trainer in Belgien und weiß, dass die immer alles geben. Wir sollten uns also von deren bisherigen Resultaten nicht blenden lassen und vollste Konzentration an den Tag legen.“ Belgien musste in den ersten beiden Spielen in Ungarn und gegen die Ukraine zwei Niederlagen hinnehmen und steht bereits mit dem Rücken zur Wand, während die DBB-Auswahl den dritten Sieg in Serie anstrebt.

EM-Qualifikation Herren, Gruppe C

Ergebnisse

Mittwoch, 8. September
Ukraine – Deutschland 61:81
Ungarn – Belgien 96:70

Samstag, 11. September
Deutschland – Ungarn 82:72
Belgien – Ukraine 81:85

Mittwoch, 15. September
Deutschland – Belgien
Ungarn – Ukraine

Samstag, 18. September
Deutschland – Ukraine
Belgien – Ungarn

Mittwoch, 22. September
Ungarn – Deutschland
Ukraine – Belgien

Samstag, 25. September
Belgien – Deutschland
Ukraine – Ungarn

Tabelle

1. Deutschland 2 163:133 4
2. Ungarn 2 168:152 3
3. Ukraine 2 146:162 3
4. Belgien 2 151:181 2

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik