Dirk Bauermann nominiert Kader29. August 2005

Turniere in Valencia und Athen

Bundestrainer Dirk Bauermann hat den Kader der deutschen Herren-Nationalmannschaft für die beiden Turniere in Valencia (2./3. September 2005) und in Athen (5.-7. September 2005) nominiert. Nicht im Team stehen die momentan verletzten Spieler Patrick Femerling (Reha nach Meniskusglättung), Nino Garris (Entzündung im Fußgelenk) und Mithat Demirel (Schwellung im Knie) sowie Jan-Hendrik Jagla (auf Abruf) und Gerrit Terdenge (aus dem Kader gestrichen). Aufgrund der aktuellen Verletzungsmisere wurde Misan Nikagbatse (Foto) zurück in den deutschen Kader berufen.

Folgende Spieler sind in Spanien und Griechenland dabei:

Stephen Arigbabu – letzter Verein: Roseto Basket/Italien
Robert Garrett – letzter Verein: Navigo.it Teramo/Italien
Demond Greene – ALBA Berlin
Johannes Herber – West Virginia University/USA
Robert Maras – letzter Verein: CSF Sevilla/Spanien
Misan Nikagbatse – Vertical Vision Cantu/Italien
Dirk Nowitzki – Dallas Mavericks/USA
Ademola Okulaja – letzter Verein: Pamesa Valencia
Marko Pesic – letzter Verein: RheinEnergie Köln
Pascal Roller – Deutsche Bank Skyliners
Sven Schultze – Armani Mailand/Italien
Denis Wucherer – BC Telindus Oostende/Belgien


Misan Nikagbatse

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Dirk Bauermann, Assistenztrainer Achim Kuczmann, Assistenztrainer Christian Welp, Physiotherapeut Klaus Breitung, Physiotherapeut Jens Joppich, Team-Betreuer Markus Gareiß, Video-Scouter Volker Groß und Sportdirektor Wolfgang Brenscheidt.

Spieltermine:

Freitag, 2. September 2005, Castellon (bei Valencia)
21.00 Uhr: Deutschland – Bosnien-Herzegowina

Samstag, 3. September 2005, Valencia
19.00 oder 21.00 Uhr: Deutschland – Spanien od. Ukraine

Montag, 5. September 2005, Athen
20.15 Uhr: Deutschland – Griechenland (ab 20.10 live im DSF)

Dienstag, 6. September 2005, Athen
Deutschland – Italien (Uhrzeit steht noch nicht fest)

Mittwoch, 7. September 2005, Athen
Deutschland – Serbien und Montenegro (Uhrzeit steht noch nicht fest) 

Weitere News

23. Oktober 2017

WNBL-Rückblick: Überraschungen und klare Siege

Metropol Girls entscheiden Ruhrpott-Derby im Spitzenspiel für sich

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg