DBB-TV aus Ljubljana3. September 2013

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist in ihrem EM-Quartier in der slowenischen Hauptstadt in Ljubljana angekommen.

Nach einer problemlosen Anreise ohne Gepäckverlust absolvierten die Spieler von DBB-Bundestrainer Frank Menz am Abend die erste Trainingseinheit in der Tivoli Arena in Ljubljana.

DBB-TV berichtet exklusiv vom ersten Tag des DBB-Teams in Slowenien, der mit dem Ausblick des Bundestrainers auf das Eröffnungsspiel am Mittwochabend (live auf www.spox.com) gegen Frankreich schließt.

Alle Informationen rund um die deutsche Mannschaft und die EuroBasket 2013 in Slowenien finden Sie im DBB-Special zur EM

Weitere News

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"

22. November 2017

Nominierungslehrgang U16-Jungen: 49 Spieler nominiert

Vom 14.-17. Dezember 2017 in Heidelberg