DBB-Herren: Supercup-Kader nominiert14. August 2017

Am kommenden Wochenende (18.-20. August 2017) findet der Basketball Supercup in der edel-optics.de Arena in Hamburg-Wilhelmsburg statt. Die deutsche Nationalmannschaft misst sich dann in einem der letzten Härtetests vor der EuroBasket 2017 (31. August – 17. September 2017 in Israel, Finnland, Rumänien und der Türkei) mit den Spitzenteams aus Polen, Russland und Serbien. Bundestrainer Chris Fleming hat jetzt folgenden Kader nominiert:

Ismet Akpinar (ratiopharm ulm, 4 Länderspiele), Danilo Barthel (FC Bayern München, 18 Lsp.), Robin Benzing (Tecnyconta Zaragoza/ESP, 119 Lsp.), Bastian Doreth (medi Bayreuth, 72 Lsp.), Isaiah Hartenstein (Zalgiris Kaunas/LIT, 4 Lsp.), Patrick Heckmann (Brose Bamberg, 21 Lsp.), Alex King (FC Bayern München, 39 Lsp.), Maodo Lo (Brose Bamberg, 37 Lsp.), Dennis Schröder (Atlanta Hawks, 21 Lsp.), Lucca Staiger (Brose Bamberg, 104 Lsp.), Karsten Tadda (EWE Baskets Oldenburg, 67 Lsp.), Daniel Theis (Boston Celtics, 22 Lsp.), Johannes Thiemann (MHP RIESEN Ludwigsburg, 10 Lsp.), Akeem Vargas (ALBA Berlin, 40 Lsp.), Johannes.Voigtmann (Baskonia Vitoria/ESP, 42 Lsp.).

Das Team wird betreut von Delegationsleiter Armin Andres (DBB-Vizepräsident), Sportdirektor Ralph Held, Bundestrainer Chris Fleming, den Assistenztrainern Henrik Rödl, Martin Schiller und Zachary Peterson, Athletiktrainer Arne Greskowiak, Teamarzt Oliver Pütz, den Osteopathen/Physiotherapeuten Frank Offermann, Holger Just und Stelios Zagrafakis, Sportpsychologe Markus Flemming sowie Teambetreuer Heikel Ben Meftah.

Spielplan Supercup 2017

Freitag, 18. August 2017
18.30 Uhr: Deutschland – Russland (live bei SPORT1)
21.00 Uhr: Polen – Serbien

Samstag, 19. August 2017
17.30 Uhr: Deutschland – Polen (live bei SPORT1)
20.00 Uhr: Serbien – Russland

Sonntag, 20. August 2017
15.00 Uhr: Deutschland – Serbien (live bei SPORT1)
17.30 Uhr: Polen – Russland

Tickets für den Supercup gibt es hier: http://www.basketball-bund.de/tickets

Weitere News

23. November 2017

Rödl nominiert Team für World Cup Qualifier

Morgen in Chemnitz gegen Georgien

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"