DBB-Herren in der SAP Arena gegen Frankreich6. Februar 2013

Die Herren-Nationalmannschaft des Deutschen Basketball Bundes (DBB) spielt am 6. August 2013 um 20 Uhr in der Mannheimer SAP Arena  gegen den Vize-Europameister Frankreich. Dies gaben SAP Arena-Geschäftsführer Daniel Hopp und DBB-Bundestrainer Frank Menz auf einer Pressekonferenz in der Mannheimer Multifunktionsarena bekannt. Die DBB-Herren wollen ihre Erfolgsbilanz in der SAP Arena weiter ausbauen und auch im dritten Spiel gewinnen. Zuletzt setzten sich die ING-DiBa-Korbjäger 2007 gegen das Team Chinas (76:71) und 2008 gegen die Auswahl Kanadas (84:74) durch.

„Frankreich ist seit Jahren eine der Top-Nationen in Europa und ein echtes Highlight in unserer Vorbereitung! Wir freuen uns sehr auf die große Herausforderung, gegen Top-Spieler wie Tony Parker und Nicolas Batum in der SAP Arena anzutreten. Die Partie hat für uns eine ganz besondere Bedeutung, da wir auch im ersten Vorrunden-Spiel bei der EM gegen die Franzosen antreten“, so DBB-Bundestrainer Frank Menz über das Testspiel gegen die Equipe Tricolore.

„Wir sind stolz, dass die deutsche Basketball-Nationalmannschaft in diesem Sommer in die SAP Arena zurückkehrt!“, freut sich Daniel Hopp, Geschäftsführer der SAP Arena. „In der Vergangenheit hat sie sich ja – wie die Ergebnisse zeigen – sehr wohl bei uns gefühlt. Wir hoffen natürlich alle, dass Deutschland mit einem Sieg gegen Frankreich hier in Mannheim den Grundstein für eine erfolgreiche Europameisterschaft legt.“

Deutschland und Frankreich haben bisher 57 offizielle Länderspiele gegeneinander bestritten; 20 Mal konnten sich die DBB-Herren durchsetzen, 37 Mal mussten sie allerdings das Parkett als Verlierer verlassen.

Zuletzt trafen die beiden Mannschaften bei der Europameisterschaft 2011 in der Vorrunde im litauischen Siauliai aufeinander; nach spannendem und lange umkämpftem Spiel setzte sich Frankreich mit 76:65 durch. NBA-Star Dirk Nowitzki (20 Punkte) und der aktuelle DBB-Kapitän Heiko Schaffartzik (12 Punkte) waren die besten Werfer für Deutschland.

Der Ticketverkauf für den Basketball-Leckerbissen startet ab sofort. Eintrittskarten gibt es ab 10,- € inkl. aller Gebühren im Ticketshop der SAP Arena, unter www.saparena.de, über die Tickethotline 0621 18190333 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere News

22. Juli 2016

U20-Herren erreichen EM-Halbfinale

Größter Erfolg seit 30 Jahren

u20_team_jubel_em_500

22. Juli 2016

U16-Jungen verlieren in Griechenland

Sonntag dritte Partie

DrescherHendrik_500

22. Juli 2016

U18-EM der Jungen unbestimmt verschoben

Aktuelle Situation in der Türkei der Grund

fiba_logo_hoch_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.