DBB-TV: Herren-Medientraining mit „USA“-Akteuren23. Juli 2014

In Rotenburg an der Fulda bereitet sich die Herren-Nationalmannschaft aktuell auf die Heimpremiere am kommenden Sonntag in Leipzig gegen Finnland vor. Heute standen neben zwei Trainingseinheiten auch ein großes Fotoshooting, eine Autogrammstunde, sowie Einzel- und Gruppeninterviews mit dem DBB-TV auf dem Programm.

In lockerer Atmosphäre berichteten die Summer League-Spieler über ihre Erfahrungen aus den letzten Wochen. Danilo Barthel zog ein positives Fazit seines Abenteuers: „Für mich persönlich lief es gut, ich konnte da einen guten Eindruck hinterlassen. Persönlich hat es mich weitergebracht. Es ist da drüben aber schon einfach Wahnsinn: Du kommst in den besten Hotels unter und trotzdem bist du so auf dich alleine gestellt.“

Tim Ohlbrecht dagegen zog ein gemischtes Resümee seiner Summer-League-Auftritte: „In Orlando lief es ganz gut für mich, da habe ich mich zeigen können. In Las Vegas war es dann nicht mehr so optimal. Ich freue mich aber, jetzt wieder im Kreis der Nationalmannschaft zu sein. Ich war seit einem Jahr nicht mehr in Deutschland.“

Mit an Bord ist nun auch Dennis Schröder, der ambitioniert in seine erste Saison bei der Herren-Nationalmannschaft geht: „Ich will die Mannschaft neben Heiko Schaffartzik mitführen“, sagte der NBA-Profi im Interview mit dem DBB-TV. Den DBB-TV- Beitrag vom Tag im Trainingslager in Rotenburg gibt es unter diesem Link.

Nachdem alle Bilder und Videos im Kasten waren, versammelte Bundestrainer Emir Mutapcic die Mannschaft für ein Medientraining. 30 Minuten lang durften akkreditierte Medienvertreter der Nationalmannschaft bei der Arbeit zugucken, im Anschluss bereitete sich die DBB-Auswahl weiter intensiv auf die anstehenden Aufgaben vor. Um 14 Uhr treffen die ING-DiBa-Korbjäger am Sonntag in der Arena Leipzig auf WM-Teilnehmer Finnland. Tickets für die Heimpremiere gibt es unter diesem Link.

Weitere News

20. September 2017

Deutschlands größte Vereinsaktion geht in die nächste Runde

ING-DiBa spendet erneut 1 Millionen Euro für 1.000 Vereine

19. September 2017

EuroBasket 2017: DBB-Team auf Platz sechs

Spieler unter der "Stats-Lupe"

18. September 2017

Henrik Rödl neuer Herren-Bundestrainer

Langfristige Planung mit ehemaligem Nationalspieler