Basketball-Supercup wieder in Braunschweig4. Februar 2005

Griechenland steht als Teilnehmer bereits fest

Der 17. Basketball-Supercup der Herren wird vom 26.-28. August 2005 in der Braunschweiger Volkswagen Halle stattfinden. Damit kehrt das hochkarätige Basketballturnier nach einjähriger Abstinenz (2004 in Bamberg) nach Braunschweig zurück, wo es bereits von 2001 bis 2003 drei Mal in Folge ausgetragen wurde. Im vergangenen Jahr gewann erstmals eine deutsche Mannschaft das Turnier im eigenen Land.


Dirk Nowitzki beim Supercup 2003 im Spiel gegen Kroatien. Foto: DBB/Camera 4

Der Basketball-Supercup 2005 ist ein zentrales Element in der Vorbereitung der deutschen Mannschaft auf die Europameisterschaft in Serbien & Montenegro vom 15.-25. September 2005. Dort muss die DBB-Auswahl in der Vorrunde in Vrsac gegen Italien, die Ukraine und Russland antreten. Griechenland hat seine Teilnahme am Supercup bereits zugesagt, die weiteren Gegner beim Supercup stehen noch nicht fest. Die Teilnahme von NBA-Star Dirk Nowitzki im deutschen Team ist fest vorgesehen. Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir Sie umgehend informieren.

Weitere News

24. März 2017

Hermann Paar ist neuer Damen-Bundestrainer

Headcoach der Saarlouis Royals bringt viel Erfahrung mit

ParrHermann-500

24. März 2017

Hier schauen wir in die Röhre

Basketball mit deutscher Beteiligung im TV

Basketball-im-TV

23. März 2017

Nationalspieler-Check | März

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Natio-Check_März_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.