Auslosung EM-Quali: Nachbarschaftsduelle für DBB-Herren22. Januar 2016

Die deutsche Herren-Nationalmannschaft (Foto Johannes Voigtmann) trifft in der Qualifikation zur EuroBasket 2017 auf die Niederlande, Österreich und Dänemark. Das ergab die heutige Auslosung in Freising. Insgesamt wurden sieben Gruppen ausgelost (sechs Gruppen mit vier Teams, eine Gruppe mit drei Teams). Die Gruppenersten und die vier besten Gruppenzweiten qualifizieren sich für die kontinentalen Titelkämpfe. Um die vier besten Gruppenzweiten zu ermitteln, werden in den Gruppen mit vier Teams alle Ergebnisse gegen den jeweiligen Gruppenvierten gestrichen.

“Es muss unser Anspruch sein sich in dieser Gruppe durchzusetzen, es hätte uns sicher schlimmer treffen können. Aber Europa ist im Basketball sehr eng zusammen gerutscht, man kann keinen Gegner auf die leichte Schulter nehmen. Ich kann mich noch gut an die EM-Quali 2014 erinnern, das möchte ich so nicht noch einmal erleben. Wir wissen, wie stark die Niederlande und Österreich sein können, über Dänemark kann ich jetzt noch nicht sehr viel sagen. Positiv ist auf jeden Fall, dass wir keinen großen Reisestress haben und sich die Spieler zwischen den Spielen intensiv konzentrieren können”, meinte DBB-Vizepräsident Armin Andres direkt nach der Auslosung.

“Dänemark kenne ich (noch) nicht, da käme ein Urteil zu früh. Ich habe allergrößten Respekt vor den Niederlanden und vor Österreich. Wir haben gegen beide Teams beim Turnier in Trento gespielt und ich kann sagen, dass es die physischten Gegner des gesamten Sommers für uns waren. Insofern werden wir sicherlich ordentlich zu tun bekommen und müssen voll konzentriert sein”, blickt Bundestrainer Chris Fleming voraus.

Alle Gruppen im Überblick
Gruppe A: Belgien, Island, Schweiz, Zypern.
Gruppe B: Deutschland, Niederlande, Österreich, Dänemark.
Gruppe C: Russland, Bosnien und Herzegowina, Schweden.
Gruppe D: Polen, Estland, Weißrussland, Portugal.
Gruppe E: Slowenien, Ukraine, Bulgarien, Kosovo.
Gruppe F: Georgien, Montenegro, Slowakische Republik, Albanien.
Gruppe G: Mazedonien, Ungarn, Großbritannien, Luxemburg.

Spielplan der deutschen Mannschaft (vorläufig)
Mittwoch, 31. August 2016: Deutschland – Dänemark
Samstag, 3. September 2016: Österreich – Deutschland
Mittwoch, 7. September 2016: Deutschland – Niederlande
Samstag, 10. September 2016: Dänemark – Deutschland
Mittwoch, 14. September: Deutschland – Österreich
Samstag, 17. September 2016: Niederlande – Deutschland


Bilanzen gegen die Gegner

Niederlande-100Niederlande
44 Spiele, 20 Siege, 24 Niederlagen, Korbverhältnis: 3.225:3.260
Bisher letztes Spiel: 31. Juli 2015, Trento, Turnier, 59:55

 

Flagge-Oestereich-100x67Österreich
27 Spiele, 17 Siege, 10 Niederlagen, Korbverhältnis 1.898:1.756
Bisher letztes Spiel: 30. Juli 2015, Trento, Turnier, 64:52

 

Dänemark-100Dänemark
17 Spiele, 17 Siege, Korbverhältnis 1.392:930
Bisher letztes Spiel: 22. November 1998, Koblenz, Testspiel, 102:61

Weitere News

29. Juli 2016

U16-Jungen besiegen Frankreich nach Verlängerung

Morgen gegen Spanien

Mattisek_500_vsLAT

29. Juli 2016

B-EM: U18-Mädchen verlieren Viertelfinale

Jetzt um Plätze 5-8

MienackStefan2016vsSCO-500

29. Juli 2016

U16-Mädchen ungeschlagen zur EM

63:52 im letzten Test gegen Belgien

KapitzaEmily2016vsBEL-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.