Olaf Stolz coacht jetzt in Luxemburg20. Februar 2007

Wechsel in den Herren-Bereich zunächst bis zum Saisonende
Olaf Stolz, zum Jahresende 2006 ausgeschiedener Bundestrainer der deutschen Damen-Nationalmannschaft, wechselt ab sofort in den Herren-Bereich. Der 41-Jährige coacht nun den luxemburgischen Erstligisten BBC Sparta Bertrange. Olaf Stolz unterschrieb beim Klub der luxemburgischen Liga DBBL einen Vertrag, der zunächst bis zum Saisonende läuft.

Weitere News

23. Juli 2017

Stankovic Cup: Universiadeteam holt Gold

69:65 im Finale gegen Kroatien - MVP Robin Amaize

23. Juli 2017

U20-Herren schnappen sich Platz 7

Moritz Wagner glänzt beim 79:73-Sieg über Island

23. Juli 2017

U18-Damen verliert 46:56

Niederlage gegen Gastgeber Portugal