DBB-Damen trainieren in Kienbaum17. Juni 2010

Lehrgang vom 1.-6. Juli 2010
Damen-Bundestrainer Imre Szittya hat den Kader der Damen-Nationalmannschaft für einen Lehrgang vom 1.-6. Juli 2010 in Kienbaum bei Berlin nominiert. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Sarah Austmann (evo NB Oberhausen), Romy Bär (TV Saarlouis Royals), Katja Bavendam (Hondarribia/Spanien), Anne Breitreiner (ohne Verein), Annika Danckert (Foto, ohne Verein), Katharina Fikiel (ohne Verein), Petra Gläser (ohne Verein), Natalie Gohrke (BC Pharmaserv Marburg), Lisa Koop (BC Pharmaserv Marburg), Roli-Ann Nikagbatse (ohne Verein), Tina Menz (USC Freiburg), Dorothea Richter (TSV Wasserburg), Margret Skuballa (BC Pharmaserv Marburg), Birte Thimm (evo NB Oberhausen).
Freigestellt: Stina Barnert (TV Saarlouis Royals).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Imre Szittya, Co-Trainer Harald Janson, Athletik-Trainer Volkmar Zapf, Physiotheraapeut Patrick Knoll, Teambetreuerin Carina Straßen und Teammanager Jochen Buschke (zeitweise).

Weitere News

17. August 2017

FIBA Trophy Tour kommt nach Deutschland

Pokal der EuroBasket 2017 zu Gast beim Supercup

17. August 2017

DBB-Herren: Gegner im Fokus – Polen

Gute Arbeit am offensiven Brett

16. August 2017

Universiadeteam gut in Taipeh angekommen

Universiade-Auftakt Sonntag gegen Hongkong