DBB-Damen im August zwei Mal gegen Italien22. Juli 2004

Länderspiel-Premiere in Wasserburg

Erstmals wird Wasserburg/Bayern Austragungsort eines Länderspieles der A-Nationalmannschaft der Damen. Vorbereitungsgegner für die EM-Qualifikation im September ist am Donnerstag, 12. August 2004, die Auswahl Italiens. Drei Tage später fahren die deutschen Damen nach Tarvisio/Italien, um sich erneut mit der „Nazionale Italiana Femminile“ zu messen.

Die italienischen Damen haben, ebenso wie die deutsche Auswahl, die Qualifikation für die letzten beiden Europameisterschaften 2001 und 2003 verpasst. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams gab es 1999 bei der Europameisterschaft in Polen. Damals konnten die sich die Italienerinnen knapp mit 73:69 behaupten. Die Gesamtbilanz gegen die Südeuropäerinnen ist mehr als ernüchternd. Von den bisherigen zwanzig Partien konnten die deutschen Damen nur vier für sich entscheiden. Den letzten Sieg gab es am 14. Mai 1999 bei einem Turnier in Venedig (69:46).

Der größte Erfolg des italienischen Teams bei einer EM liegt schon lange zurück. Vor 66 Jahren hieß der Europameister letztmalig Italien.

Ebenso wie die deutschen Damen, befinden sich die Italienerinnen in der Vorbereitung zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2005 in der Türkei. Das Spiel in Wasserburg ist für die Damen des DBB das einzige Vorbereitungsspiel auf deutschem Boden.

Mit Anne Breitreiner ist eine Lokalmatadorin mit von der Partie. Und für Katja Munck (Foto), die im nächsten Jahr ebenfalls für den TSV Wasserburg spielen wird, ist es sozusagen das Debüt vor heimischer Kulisse.

Deutscher Kader:

Askamp, Marlies (1970, 191cm, uniVersa NB Oberhausen)
Berger, Corry (1982, 192 cm, regioBerg BasCats Bensberg)
Biemer, Susanne (1978, 175 cm, BG Rentrop Bonn)
Breitreiner, Anne (1984, 183 cm, TSV Wasserburg)
Danckert, Annika (1981, 182 cm, BG Göttingen)
Fröhlich, Linda (1979, 187 cm, Risto Rovereto)
Gläser, Petra (1981, 194 cm, Uni Long Beach)
Harder, Andrea (1977, 175 cm, TV Saarlouis)
Ishaque, Tini (1972, 180 cm, BG Dorsten)
Kühn, Katharina (1980, 191 cm, SC Rist Wedel)
Müller, Alexandra (1983, 175 cm, z. Zt. ohne Verein)
Munck, Katja (1979, 180 cm, TSV Wasserburg)
Richter, Dorothea (1983, 176 cm, BG Dorsten)
Weber, Sandra (1985, 180 cm, TV Hofheim)
von Saldern, Sophie (1973, 188 cm, BG Dorsten)

Headcoach: Olaf Stolz

Kader Italien:

Ballardini, Simona (1981, 179cm, HS Penta Faenza)
Balleggi, Marianna (1974, 188cm, Popolare Trentino Rovereto)
Ciampoli, Federica (1980, 190cm, A.S. Basket Meverin Parma)
Dacic, Dubravka (1985, 201cm, A.S. Basket Meverin Parma)
Francelino Prado, Flavia (1979, 193cm, Umana Reyer Venezia)
Franchini, Maria Chiara (1979, 181cm, HS Penta Faenza)
Giauro, Eva (1986, 197cm, BA.SE. Livorno)
Giauro, Sara (1979, 189cm, Phard Napoli)
Macchi, Laura (1979, 187cm, Ginn. Pool Comense 1872)
Masciadri, Raffaella (1980, 184cm, A.S. Pall. Femm. Famila Schio)
Modica, Francesca (1981, 176cm, Umana Reyer Venezia)
Moro, Elisabetta (1975, 170cm, Levoni Taranto)
Paparazzo, Elena (1973, 193cm, Ginn. Pool Comense 1872)
Paterna, Stefania (1980, 180cm, Umana Reyer Venezia)
Ramon, Emanuela (1982, 186cm, HS Penta Faenza)
Ress, Kathrin (1985, 189cm, A.S. Pall. Femm. Famila Schio)
Zara, Francesca (1976, 179cm, Phard Napoli)
Zimerle, Anna (1976, 174cm, Ros Casares)

Head Coach: Aldo Corno

Weitere News

26. Mai 2017

DBB trauert um Andreas Dienst

NBV-Präsident plötzlich verstorben

26. Mai 2017

Der Nachwuchs sucht seine Meister

NBBL/JBBL-TOP4 am Wochenende in Frankfurt

26. Mai 2017

Alles auf dem Schirm

Halbfinale in der easycreditBBL