Spielorte der Jugendeuropameisterschaften stehen fest17. Dezember 2008

Gruppenauslosung findet am 31. Januar 2009 in Freising statt

FIBA Europe hat die offiziellen Spielorte und Termine der 2009 stattfindenden Jugendeuropameisterschaften bekannt gegeben. Insgesamt nehmen 215 Mannschaften an den 14 Turnieren teil, die in drei verschiedene Altersgruppen unterteilt sind.

Der Deutsche Basketball Bund wird mit seinen drei Jugendnationalmannschaften im männlichen Bereich in der A-Division spielen, zwei weibliche Jugendnationalmannschaften (U16-Mädchen und U20-Damen) nehmen ebenfalls an den Europameisterschaften der A-Gruppe teil, während die U18-Mädchen in der B-Division antreten.

Die Gruppenauslosung der einzelnen Jugend-Europameisterschaften findet am Samstag, 31. Januar 2009 in Freising statt.

Die Jugendeuropameisterschaften im männlichen Bereich:

U20 Europameisterschaft der Herren, Division A, 16.-26. Juli 2009, Rhodos, Griechenland

U20 Europameisterschaft der Herren, Division B, 16.-26. Juli, Skopje, Mazedonien

U18 Europameisterschaft der Jungen, Division A, 23. Juli -2. August, Metz, Frankreich

U18 Europameisterschaft der Jungen, Division B, 23. Juli -2. August, Sarajevo, Bosnien Herzegowina

U18 Europameisterschaft der Jungen, Division C, 20.-25. Juli, Malta

U16 Europameisterschaft der Jungen, Division A, 6.-16. August, Kaunas, Litauen

U16 Europameisterschaft der Jungen, Division B, 6.-16. August, São João da Madeira/Oliveira de Azeméis/Feira, Portugal

Die Jugendeuropameisterschaften im weiblichen Bereich:

U20 Europameisterschaft der Damen, Division A, 9.-19. Juli, Danzig, Polen

U20 Europameisterschaft der Damen, Division B, 11.-19. Juli, Ohrid, Mazedonien

U18 Europameisterschaft der Mädchen, Division A, 2.-12. Juli, Södertälje, Schweden

U18 Europameisterschaft der Mädchen, Division B, 2-12 Juli, Eilat, Israel

U18 Europameisterschaft der Mädchen, Division C, 13-19 Juli, Malta

U16 Europameisterschaft der Mädchen, Division A, 30. Juli-9. August, Neapel, Italien

U16 Europameisterschaft der Mädchen, Division B, 30. Juli -9 August, Tallin, Estland

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von FIBA Europe.

Weitere News

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei

21. September 2017

Der EM-Sommer in der 360° Ansicht

Das DBB-Team zum Anfassen nah

20. September 2017

Bundesjugendlager 2017: Leistungsschau der Talente

Rund 200 Spielerinnen und Spieler präsentieren sich