DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 49 / 20. Mai 201420. Mai 2014

Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund

Am letzten Wochenende fand auf Einladung des Landesverbandes Bayern in Neustadt/Aisch die LSK 2014 statt. Bei der zweitägigen Sitzung unter der Leitung von Vizepräsident Michael Geisler stand traditionsgemäß der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Weitere Themen waren u. a. die zukünftigen Regeländerungen und die Verwendung von Veasy im Schiedsrichterwesen.

Verabschiedet wurden Steffi Oelfke, Stefan Monz und Sven Rosenbaum, die in diesem Jahr zum letzten Mal an der LSK teilnahmen, da sie ihre Tätigkeit als LV-SRW beenden.

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Ausrichter, insbesondere bei „Kuddl“, der es uns nicht nur mit dem Rahmenprogramm leicht gemacht hat, uns in Neustadt an der Aisch mehr als wohl zu fühlen.

Teilnehmer LSK 2014 in Neustadt a. d. Aisch

Mit freundlichen Grüßen
Euer DBB-Ressort Schiedsrichter

Weitere News

27. März 2017

Schiedsrichter im Blickpunkt

Kampagne im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags

Schiedsrichter

27. März 2017

WNBL-Rückblick: TOP4 in Wolfenbüttel

Auch TS Jahn München und DJK Brose Bamberg sicher dabei

WNBL2017MainWucherer-500

27. März 2017

Standorte der Minifestivals 2017 stehen fest

Auftakt im Ruhrgebiet - Basketball, Trikot und Überraschung

Minifestival Dortmund2017-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.