DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 24 / 10. April 201310. April 2013

Im Rahmen des diesjährigen DBBL TOP4 in Freiburg veranstaltete der DBB in Zusammenarbeit mit der DBBL nach längerer Pause wieder einen Lehrgang für Schiedsrichterinnen. Zwölf Teilnehmerinnen reisten aus ganz Deutschland ins Breisgau und erlebten dort zwei intensive Tage.

Die 17 – 28-Jährigen starteten am Freitag mit einer Ausarbeitung zum Thema “Stress”. In einem gemeinsamen Austausch wurden auslösende und begünstigende Faktoren erarbeitet. Samstagmorgen ging es sofort in einem Workshop weiter mit der Aufarbeitung des Freitagabends. Die Schiedsrichterinnen erarbeiteten in Gruppen eigene Handlungshinweise zum Umgang mit Stress. Nach der Präsentation der eigenen Ergebnisse gaben Monika Bokelmann und Anne Panther ihre gesammelten Erfahrungen weiter. Anschließend folgte ein Entscheidungstraining, welches den Teilnehmerinnen nochmals visuell bei der Entscheidungsfindung unterstützen sollte.

Den Nachmittag verbrachten die jungen Schiedsrichterinnen dann in der Halle mit der Spielbeobachtung der Halbfinalspiele. Vor und nach den Spielen hatten sie die Möglichkeit den Pre- und Postgame Conferences beizuwohnen. Am Sonntagmorgen wurden die Eindrücke und Fragen zu den Vor- und Nachbesprechungen thematisiert. Auch für andere Fragen rund um das Schiedsrichterdasein stellten sich Anne Panther und Clemens Fritz den interessierten Damen. Als letzte Einheit folgte nochmals ein Entscheidungstraining, welches vorwiegend die Themen “Spielverständnis, Gamemanagement und Positionen” behandelte. Abschließend konnten die Teilnehmerinnen das Spiel um Platz 3 und das Finale beobachten.

“Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Lehrgang. Für die jungen Schiedsrichterinnen war es etwas besonderes, mit zwölf Kolleginnen einen Lehrgang zu besuchen und sich auszutauschen. Ich bin jetzt schon gespannt auf den nächsten”, resümierte Anne Panther.

Foto Teilnehmerinnen: (hintere Reihe von links) Saskia Borrmann, Janina Kuczmann, Sarah Gellert, (vordere Reihe von links) Inger Treu, Carolin Hundriser, Azadeh Zamirirad, Tra My Vu, Anna Fehrenbach, Stefanie Saßning, Sinikka Langbein, Anne Klüver, Elisa Martin, Anne Panther.

Weitere News

18. Januar 2017

DBB-Damen im Ausland 2016/17: Update 11

Oft ging es knapp zu

GuelichMarie2017vsWash-500

18. Januar 2017

DBB-TV: NBBL ALLSTAR Game 2017 in Bonn

Highlights vom NBBL-Allstar Game

NBBL_Allstar-Game-2017_500

17. Januar 2017

DBB-Öffentlichkeitsarbeit sucht Praktikantinnen/Praktikanten

Große Affinität zum Basketball und zum Thema „Social Media“ sowie journalistische Vorkenntnisse erwünscht

DBB-Logoaufgrau-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.