DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 23 / 27. März 201327. März 2013

Vier deutsche Mannschaften haben sich für die Finals im EuroCup qualifiziert:

I. Champions-Cup Finale: RSV Lahn-Dill und RSC Rollis Zwickau
II. André-Vergauwen-Cup: Oettinger RSB Team Thüringen
III. Challenge Cup: Goldmann Rollis Trier

Folgende Bundesligaschiedsrichter wurden durch die Eurozone nominiert, und zwar

1. als Schiedsrichter

1.1 im Champions CUP (02. – 05. Mai 2013) in Valladolid (ESP)
Carsten Rehling, z.Z. Istanbul; Robert Ruisinger, Augsburg
1.2 im André-Vergauwen-Cup (25. bis 28. April 2013) in Giulianova (ITA)
Max Kindervater, Gmund
1.3 im Willi-Brinkmann-Cup (25. bis 28. April 2013) in Las Palmas (ESP)
Gabe Caligiuri, Troisdorf-Spich; Stefan Orfanos, Aachen

2. als Referee Supervisor / Referee Instructor

2.1 im André-Vergauwen-Cup
Ulrich Otto, Bonn
2.2 im Challenge CUP (25. bis 28. April 2013) in Badajoz (ESP)
Hans-Dieter Jungmann, Köln-Porz

3. als Technical Delegate (Turnierleitung) im Challenge Cup
Reinhold Schreiner, Nürnberg

4. als Game-Commissioner im André-Vergauwen-Cup
Andy Heirler, München

Wachtberg, den 26.03.2013
Werner Otto
SR-Referent des FA RBB

Weitere News

24. November 2017

DBB-Herren schlagen Georgien

Erfolgreicher Auftakt in die World Cup Qualifiers

24. November 2017

pronova BKK neuer Gesundheitspartner des Deutschen Basketball Bundes

DBB und Krankenkasse beschließen vierjährige Kooperation

23. November 2017

Rödl nominiert Team für World Cup Qualifier

Morgen in Chemnitz gegen Georgien