PK vor dem Albert Schweitzer Turnier24. März 2016

Heute fand die Pressekonferenz zum Albert Schweitzer Turnier im BEST WESTERN PREMIER Steubenhof Hotel statt. Der australische Headcoach Adam Caporn (2. v. li.) sowie Bundestrainer Harald Stein (2. v. re.) und Nationalspieler Richard Freudenberg (re.) waren, assistiert von Turnierdirektor Uwe Albersmeyer (li.), gekommen, um kurz vor dem Turnierbeginn die letzten Infos zu geben.

“Es wird für alle Teams am Anfang schwierig, denn sie kommen mitten aus der Saison. In unserer ersten Trainingswoche ging es um die richtige Mischung aus Belastung und Erholung. Leider fehlt uns mit Isaiah Hartenstein ein ganz wichtiger Spieler, der wegen Verletzung nicht dabei sein kann. Heute hat Isaac Bonga im Training eine Pferdekuss bekommen, da müssen wir abwarten, ob es im bis zum ersten Spiel reicht. Wir freuen uns sehr auf das Turnier und werden bereit sein. Nach zwei Spielen werden wir wissen, wo wir stehen”, meinte Harald Stein.

“Es ist für unsere Mannschaft das erste große Turnier vor eigenem Publikum, darauf freuen wir uns ganz besonders. Wir haben gut trainiert und hoffen, dass wir alle fit ins Turnier starten können. Die Stimmung im Team ist super, es kann losgehen”, so Richard Freudenberg.

“Wir haben hier ein sehr junges, unerfahrenes Team am Start. Gewöhnen müssen wir uns an den europäischen Basketball mit den unterschiedlichen Regeln. Wir haben gut trainiert und sind sehr gespannt. Meine Spieler wissen um das Prestige des Albert Schweitzer Turnieres, sie haben im Hotel die Poster von Dirk Nowitzki, Toni Parker & Co. gesehen. Außerdem hat ja auch unser australischer NBA-Spieler Matthew Dellavedova von den Cleveland Cavaliers beim AST mitgespielt und 2010 sogar gewonnen”, blickt Adam Caporn, der selber 2008 im australischen AST-Team stand, voraus.

Über den AST-Partner ARIVA Hotel GmbH

Seit 16 Jahren ist die ARIVA Hotel GmbH und insbesondere das Boardinghouse Platanenhof auch Teil des Albert Schweitzer Turniers. Jedes Jahr checken über 100 Sportler und Betreuer aus aller Welt dort ein. Leandros Kalogerakis (Mitte) und sein Hotelteam sind besonders stolz darauf, dass alle Siegermannschaften von 2000 bis 2010 sich im Boardinghouse Platanenhof auf ihre spannenden Spiele vorbereitet haben.

In dem Apartment-Hotel finden die Weltklasse-Jugendbasketballspieler die richtige Location, um sich optimal auf das Turnier vorzubereiten. Als Sponsor unterstützt die ARIVA Hotel GmbH zusätzlich den Deutschen Basketball Bund (DBB) und das Turnier. Zahlreiche Marketingaktionen sowie die Unterstützung bei der offiziellen Pressekonferenz sind nur einige Beispiele hierfür.

In diesem Jahr werden USA, Griechenland, Australien und die Türkei das Boardinghouse Platanenhof ihr Zuhause auf Zeit nennen können. In den großzügigen Apartments können die Teams sich optimal auf das Turnier vorbereiten.

„Wir haben hier alle ein Herz für Sportler, das trägt offensichtlich dazu bei, dass sie entspannt in die Turniere gehen“, betont Leandros Kalogerakis. Es ist jedoch nicht allein die Herzlichkeit des Hotelteams, welche die Mannschaften seit Jahren immer wieder gerne einchecken lässt, sondern man ist auch ansonsten bestens auf die Bedürfnisse der Sportler eingestellt. Es werden zum Beispiel Meetingräume oder nützliche Dienstleistungen wie ein schneller und hervorragender Wäscheservice und manches mehr geboten. Und: „Die Liebe geht durch den Magen“. Die Küchencrew versorgt die Sportler mit leckeren, vitamin- und kohlenhydratreichen Speisen und gehen auch auf religiös begründete Wünsche der Sportler wie zum Beispiel koscheres Essen stets ein.

Leandros Kalogerakis, Generaldirektor der ARIVA Hotel GmbH und Hoteldirektor vom Boardinghouse Platanenhof: „Wir freuen uns, 2016 wieder internationale Spitzensportler bei uns begrüßen zu dürfen. Das gesamte Team des Boardinghouse Platanenhof wird alles dafür tun, dass die Sportler sich optimal auf das Turnier vorbereiten und eine schöne Zeit in Mannheim genießen können. Wir wünschen allen Teams viel Erfolg beim Turnier.“

Weitere Informationen unter www.ariva-hotel.de

 

English version

Today the press conference ahead of the Albert Schweitzer Tournament took place at the BEST WESTERN PREMIER Steubenhof Hotel. The Australian Head Coach Adam Caporn (2nd from the left) and German national team coach Harald Stein (2nd from the right) as well as national team player Richard Freudenberg (right) were assisted by tournament director Uwe Albersmeyer (left) to give the last information shortly before the start of the tournament.

“It will be difficult for all the teams at the beginning, because they play in the middle of the season. In our first week of training it was all about the right mix of stress and recovery. Unfortunately we lack a very important player with Isaiah Hartenstein due to injury. Today Isaac Bonga was injured during practise and we have to wait and see if it will be enough for the first game. We are looking forward to the tournament and will be ready. After two games we will know where we stand,” said Harald Stein.

“It is for our team the first major tournament on home soil, something we are especially pleased about. We have trained well and hope that we can all start fit into the tournament. The atmosphere in the team is great, we are ready to go!” said Richard Freudenberg.

“We have a very young, inexperienced team. The most important thing at first is to deal with the European basketball with the different rules. We have trained well and are very excited. My players know the prestige of the Albert Schweitzer Tournament, they have seen the posters of Dirk Nowitzki, Tony Parker & Co. at the hotel. Besides, our Australian NBA player Matthew Dellavedova from the Cleveland Cavaliers has played at the AST and even won it in 2010, “looks Adam Caporn, who was himself a part of the Australian AST team in 2008, ahead.

Platanenhof-400About the AST partner ARIVA Hotel GmbH

For 16 years the ARIVA Hotel GmbH and especially the Boardinghouse Platanenhof are also part of the Albert Schweitzer Tournament. Every year more than 100 athletes and coaches from around the world are checking in there. Leandros Kalogerakis (middle) and his Staff are particularly proud that all winning teams from 2000-2010 prepared at the Boardinghouse Platanenhof on their exciting games.

In the apartment hotel the world-class youth basketball players find the right location to an ideal preparation for the tournament. As a sponsor of the ARIVA Hotel GmbH also supports the German Basketball Federation (DBB) and the tournament. Many marketing campaigns and support at the official press conference are just a few examples.

This year thre US team, Greece, Australia and Turkey call the Boardinghouse Platanenhof their home away from home.

“We have all a heart for athletes, which obviously contributes to the fact that they go relaxed into the tournaments,” stresses Leandros Kalogerakis. However, it is not only the warmth of the staff, which let the teams come back for years, but the hotel is also perfectly adjusted to the needs of athletes. The offer of meeting rooms or useful services such as a fast and excellent laundry service and many more are good examples for the excellent service. The kitchen crew supplies the athletes with delicious, vitamins and carbohydrate-rich food and also accepts religiously based wishes of athletes such as kosher food.

Leandros Kalogerakis, Director General of the ARIVA Hotel GmbH and General Manager of Boardinghouse Platanenhof: “We are pleased to welcome again the international top athletes at our hotel. The entire team of Boardinghouse Platanenhof will do everything to ensure that the athletes can prepare best for the tournament and enjoy a wonderful time in Mannheim. We wish all the teams good luck in the tournament.”

For further information please visit www.ariva-hotel.de

Weitere News

22. September 2016

Bundesjugendlager 2016

Alle Teams mit Kader und Foto

BessoirHukporti2016-500

21. September 2016

“Mädels”-Tag im Saarland

Bundestrainer Stefan Mienack dabei

MaedelsdaySaar20016-500

21. September 2016

BIG zum Start der Bundesligen

196 Seiten voller spannender Infos - Auch ProA, ProB und DBBL

BIG-Cover-Saisonheft2016-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.