Nike Coach Clinic bei der U17-WM mit Hochkarätern26. April 2010

Ettore Messina und Dirk Bauermann referieren in Hamburg. Ein weiterer namhafter Coach aus Europa wird noch zum Referententeam stoßen

Wer Trainer ist, Interesse an “Kollegen” absoluter europäischer Spitzenklasse hat und zudem noch eine Verlängerung seiner A- oder B-Trainer-Lizenz (C auf Anfrage) gebrauchen kann, der sollte sich einen Termin ganz dick im Kalender anstreichen: Die Bundesakademie des Deutschen Basketball Bundes und NIKE richten in Kooperation mit FIBA Europe anlässlich der FIBA U17 Weltmeisterschaft der Herren vom 2.-11. Juli 2010 in Hamburg eine internationale Coach Clinic aus. Dazu konnten auf der Seite der Referenten mit Ettore Messina (Italien) und Dirk Bauermann (Deutschland) bereits zwei Hochkaräter verpflichtet werden, ein weiterer Top-Coach aus Europa wird noch dazu stoßen.

Die Nike Coach Clinic findet am Finalwochenende der U17-WM in der Sporthalle Wandsbek in Hamburg statt. Los geht es am Freitag, 9. Juli 2010, um 11.00 Uhr mit der Akkreditierung der Teilnehmer und endet am Sonntag, 11. Juli 2010, mit dem Finalspiel der WM (Beginn 16.15 Uhr). Pro Tag werden bis zu acht Unterrichtseinheiten absolviert, anschließend werden jeweils zwei oder mehr Spiele der U17-WM gemeinsam angeschaut. Die Teilnahmegebühr beträgt 249,- Euro. Darin enthalten sind die Tickets für die Viertelfinal- und Halbfinalspiele sowie für den Finaltag und Getränke, Snacks und Clinic Materialien (Nike Clinic Shirt, handouts, Trainerblock etc.). Für Unterkunft sind die Teilnehmer selbst zuständig, die Bundesakademie kann preisgünstige Übernachtungsvorschläge unterbreiten. Alle Rückfragen bzw. Anmeldungen sind zu richten an DBB-Lehr- und Trainerreferent Peter Radegast, eMail: peter.radegast@basketball-bund.de, Tel. +49 2331 106 143, Fax: +49 2331 106 129.

Mit Ettore Messina (Foto links) bringt Nike einen der erfolgreichsten Vereinstrainer Europas nach Hamburg. Die Liste seiner Erfolge ist nahezu lückenlos: vier Mal gewann der Italiener als Headcoach den bedeutendsten Titel im euopäischen Club_basketball: die Euroleague (1998 und 2001 mit Virtus Bologna, 2006 und 2008 mit ZSKA Moskau). Der Gewinn des Saporta Cup 1990 mit Virtus Bologna sowie vier italienische Meisterschaften und zwei russische Titelgewinne sind in seiner Coach-Vita ebenso verzeichnet wie die Silbermedaille mit der italienischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 1997, um nur einen Teil seiner großartigen Triumphe zu nennen. Auch persönlich wurde Messina häufig ausgezeichnet, so z.B. als Euroleague Coach of the Year (2006), als European Coach of the Year (1998) oder gleich fünf Mal als Italienischer Trainer des Jahres (1990, 1993, 1998, 2001, 2005). Die Teilnehmer an der Coach Clinic dürfen sich auf einen Coach freuen, der es zudem versteht, sein geballtes Fachwissen anschaulich und unterhaltsam darzustellen. Zu welchen Themen Ettore Messina referieren wird, steht momentan noch nicht fest.

Auch Deutschlands Herren-Bundestrainer Dirk Bauermann (Foto rechts) wird bei der Nike Coach Clinic referieren. Ihn muss man sicher nicht näher vorstellen (siehe sein ausführliches Porträt auf der DBB-Website). In jüngster Zeit ist Bauermann immer häufiger überall in Deutschland unterwegs, um bei lokalen und regionalen Trainerfortbildungen für díe Trainertätigkeit besonders bei jungen Leuten zu werben und seine Erfahrungen weiter zu geben. In Hamburg wird auch seine Arbeit mit der deutschen Herren-Nationalmannschaft und die dahinter stehende Konzeption eine Rolle spielen.

Weitere News

27. September 2016

Erste EuroBasket-Tickets im Verkauf

In Istanbul bereits Finalkarten erhältlich

EuroBasket2017Arena-500

27. September 2016

Minitrainer-Offensive startet in den zweiten Jahrgang

Erster Präsenzlehrgang in Bochum

MinitrainerOffensive216Bochum-500

22. September 2016

Bundesjugendlager 2016

Alle Teams mit Kader und Foto

BessoirHukporti2016-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.