Neues aus dem Rollstuhlbasketball24. Juni 2009


Auch auf Länderebene wird die Zusammenarbeit mit dem Rollstuhlbasketball weiter forciert. Auf dem Hessentag wurde im Beisein des hessischen Innenministers Volker Bouffier ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Im Bereich der Lehre, Aus- und Weiterbildung, als auch bei einem gemeinsamen Schulprojekt soll innovativ zusammengearbeitet werden.

Auf dem Bild sind zu sehen (v. li. n. re.): Volker Bouffier, Gerhard Knapp (Präsident des Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband), Michale Rüspeler (Präsident des Hessischen Basketball-Verbandes) und Nicolai Zeltinger (Vertreter des Rollstuhlbasketball).
Foto: HBRS

Weitere News

29. März 2017

DBB-Trainertableau steht

EuroBasket, Universiade, Damen-EM-Quali, eine WM, sechs EMs und zwei U15-Turniere stehen auf dem Programm

DBB-Logoaufgrau-500

29. März 2017

Dem Krebs einen Korb geben

BASKETBALL AID unterstützt in Kooperation mit dem TSC Mainz, den FRAPORT SKYLINERS und dem Theresianum Mainz das Sportprogramm im Tennis- und Basketball für die Mainzer Kinderkrebsstation

Basketball Aid KörbegegenKrebs-500

29. März 2017

Coach Clinic mit Cornia, Mienack und Szittya

Im Rahmen des WNBL TOP4 in Wolfenbüttel

Cornia_2_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.