Neues aus dem Rollstuhlbasketball24. Juni 2009


Auch auf Länderebene wird die Zusammenarbeit mit dem Rollstuhlbasketball weiter forciert. Auf dem Hessentag wurde im Beisein des hessischen Innenministers Volker Bouffier ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Im Bereich der Lehre, Aus- und Weiterbildung, als auch bei einem gemeinsamen Schulprojekt soll innovativ zusammengearbeitet werden.

Auf dem Bild sind zu sehen (v. li. n. re.): Volker Bouffier, Gerhard Knapp (Präsident des Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband), Michale Rüspeler (Präsident des Hessischen Basketball-Verbandes) und Nicolai Zeltinger (Vertreter des Rollstuhlbasketball).
Foto: HBRS

Weitere News

18. Oktober 2017

DBB-Damen im Ausland 2017/18 – Update 1

Romy Bär führt Montpellier in die Euroleague

17. Oktober 2017

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 1

NBA-Profis starten in die Saison - Pleiß kommt in Fahrt

16. Oktober 2017

WNBL-Rückblick: Meister startet mit Sieg

TuS Lichterfelde Basketball mit Blowout-Sieg