Neues von DBB-TV22. März 2013

Auf dem Weg zur EuroBasket 2013 findet in diesem Jahr der Supercup in der ratiopharm arena in Ulm statt. Vom 23. – 25. August will sich das Team von Bundestrainer Frank Menz den letzten Schliff für die Europameisterschaft holen und den Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. Nicht nur Frank Menz freut sich auf die Veranstaltung und das Publikum in Ulm, obwohl mit Griechenland, Mazedonien und Bosnien-Herzegowina schwere Gegner auf die ING-DiBa-Korbjäger warten. DBB-Sportdirektor Peter Radegast und der Veranstaltungschef der ratiopharm arena, Richard King, sind begeistert von dem hochklassigen Event und erwarten spannende Begegnungen. Insgesamt werden um die 100 Mitarbeiter vor Ort für einen stimmungsvollen Rahmen und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgen.

DBB-TV war live vor Ort und hat die Pressekonferenz zur Veranstaltung begleitet. In dem Beitrag werfen Frank Menz, Peter Radegast und Richard King einen Blick auf die Gegner sowie den Austragungsort Ulm.

Weitere News

23. Februar 2018

DBB-Herren: Sieg gegen Serbien

79:74 vor 5.002 Zuschauern in Frankfurt a.M.

23. Februar 2018

DBB-TV wagt einen Ausblick auf Gegner Serbien

Ein Rückkehrer und ein Lokalmatador - Frankfurt freut sich auf ein Basketball-Highlight

22. Februar 2018

Rödl nominiert Team für Serbien-Spiel

Robin Amaize erkrankt abgereist