Neues DBB-Journal ist erschienen27. Februar 2009

Geänderte Optik sorgt für noch größeres Lesevergnügen

„Neu“ im wahrsten Sinne des Wortes ist das heute erschiene DBB-Journal 07, denn die erste Ausgabe im Jahr 2009 kommt „runderneuert” und damit moderner daher. Nach dem ersten Jahr mit sechs Ausgaben gab es viele Hinweise und Anmerkungen – auch aus der Leserschaft – auszuwerten. Ein Teil davon wurde jetzt in die optische „Auffrischung” des DBB-Journals investiert. 

Ein etwas anderer Druck, neue Schriften, mehr Variationsmöglichkeiten bei den Überschriften, neu gestaltete grafische Elemente und die Einführung von Rubriken sind nur einige der veränderten Elemente, die für ein neues Erscheinungsbild sorgen.

Inhaltlich startet das DBB-Journal erneut mit einer bunten Mischung an Themen ins neue Jahr. Seien Sie gespannt darauf, was Steffen Hamann zu sagen hat, der als einer der ganz wenigen deutschen Spieler in der BBL auf eine nennenswerte Spielzeit kommt und von Bundestrainer Dirk Bauermann als „Eckpfeiler der Nationalmannschaft” bezeichnet wird. Er stand in Berlin für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung. In der Serie der Berichterstattung über deutsche Nachwuchstalente geht es dieses Mal um Tibor Pleiß. Der Center träumt nicht nur von einer großen Karriere, er traut sich diese auch zu. Und steht damit nicht alleine, denn Bundes- und Vereinstrainer sind der gleichen Meinung.

„Was macht eigentlich ein Bundestrainer?“ fragten viele Leser und bekommen Antworten von Kay Blümel. Außerdem kommt Damen-Bundestrainer Imre Szittya ausführlich zu Wort und es wird an die DDR-Damen in den 60er Jahren und an Marlies Askamp erinnert. In der Trainerrubrik beschäftigt sich Bundestrainerin Alex Maerz mit ihrer „Defense-Konzeption”, dazu NBBL, Talente mit Perspektive und vieles mehr.

Am DBB-Journal interessierte Leserinnen und Leser, die noch kein Abonnement abgeschlossen haben, können sich hier informieren.


Weitere News

24. Juli 2017

U16-Mädchen: Niederlage gegen Ungarn

45:60 gegen die Gastgeber

24. Juli 2017

U18-Jungen auf dem Weg zur EM

Stein nominiert zwölf Spieler

24. Juli 2017

U16-Jungs testen in Italien und Griechenland

Bundestrainer Alan Ibrahimagic nominiert Kader