Neues DBB-Journal ist da9. Mai 2014

Die 38. Ausgabe des DBB-Journals ist erschienen. Darin finden Sie wieder viele interessante Themen aus der Welt des Deutschen Basketball Bundes. Der etwas später als gewohnte Erscheinungstermin ist  dem 27. Albert Schweitzer Turnier (AST) in Mannheim und Viernheim geschuldet. Die Berichterstattung über dieses tolle Event sollte möglichst zeitnah präsentiert werden. Auf sieben Seiten lässt das neue Journal das AST 2014 mit den knapp 200 U18-Spielern aus Europa und aus der ganzen Welt, mit spannenden und qualitativ hochklassigen Halbfinal- und Finalspielen sowie mit der ein oder anderen Überraschung Revue passieren.

Eine deutsche Nationalspielerin und ein deutscher Nationalspieler haben in der nun fast abgelaufenen Vereinssaison im Ausland für Furore gesorgt und dabei u.a. eine ganze Reihe persönlicher Auszeichnungen gesammelt. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind ausführliche Interviews mit Sonja Greinacher und mit Tibor Pleiß enthalten. Dazu passend finden Sie auch eine Geschichte über die deutschen College-Boys im aktuellen Heft.

Die deutschen Damen stehen kurz vor ihrer EM-Qualifikation, die durch die politischen Vorgänge in der Ukraine noch etwas durcheinander gewirbelt wurde. Bundestrainerin Alexandra Maerz hat der Redaktion ihre Einschätzung vor den wichtigen Spielen mitgeteilt. Optimismus ist angesagt!

Im Mai stehen traditionell die Finalturniere in den Nachwuchsbundesligen auf dem Programm. Das WNBL TOP4 ist noch mit ins Heft gekommen, auf das NBBL und JBBL TOP4 wird ausführlich vorausgeblickt. Ebenso übrigens wie auf die anstehende 3×3-Saison. Bilanz zu ziehen gilt es beim Projekt „Talente mit Perspektive“, das sein Finale in diesem Jahr in Heidelberg erlebte.

Darüber hinaus berichtet diese Ausgabe über den Club der Freunde, stellt das Buch von Johannes Herber vor und verlost drei Exemplare und hat natürlich auch wieder die Rollis, den Fragebogen und die Expertenmeinung im Angebot. Da müsste doch für jede Leserin und für jeden Leser etwas dabei sein.

Apropos: gefreut hat sich die Redaktion über die sehr positiven Kommentare zum neuen Erscheinungsbild des DBB-Journals. Vielen Dank!

Information zum Abonnement des DBB-Journals finden Sie hier

Weitere News

29. Mai 2017

DBB-TV: Schröder freut sich auf deutsches Feeling

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

29. Mai 2017

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

Nationalspieler spricht über Atlanta, die Nationalmannschaft und seine Wurzeln

28. Mai 2017

Noch mehr Jugend-Titelträger

UBC Münster, MTV Kronberg und FC Bayern München triumphieren