NBBL: Erster Spieltag absolviert20. Oktober 2009

Spannende vierte Spielzeit der Nachwuchs Basketball Bundesliga erwartet

Endlich, so dürften alle Beteiligten gedacht haben. Endlich fiel am Wochenende der Startschuss zur vierten Spielzeit der Nachwuchs Basketball Bundesliga. In deren Verlauf werden Antworten auf viele Fragen gesucht, wie etwa: Kann ALBA Berlin seinen Titel erfolgreich verteidigen? Wer sind die vier TOP4-Teilnehmer, die Mitte Mai 2010 in Bamberg den neuen NBBL-Champ unter sich ausmachen werden? Und wie schlagen sich die NBBL-Neulinge in ihrer Premieren-Saison?

Zumindest die Newcomer aus Mainz durften sich über ihr erstes Erfolgserlebnis freuen, denn die ASC`ler gewannen am ersten Spieltag auswärts beim TV Langen und feierten so einen gelungenen NBBL-Start. Niederlagen setzte es dagegen für die anderen Neulinge aus Itzehoe und Würzburg. Titelverteidiger ALBA Berlin startete mit einem deutlichen Sieg über Bramfeld seine Mission „back to back“. Auch die drei anderen letztjährigen TOP4-Teilnehmer Paderborn, Breitengüßbach und Urspring feierten zum Saisonauftakt jeweils einen doppelten Punktgewinn. Aus den ersten Partien Rückschlüsse auf die Saison zu ziehen, wäre vermessen, deshalb darf man sich auf 13 weitere, spannende Hauptrunden-Spieltage freuen…

Weitere Informationen finden Sie auf der NBBL-Website.

Weitere News

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"

22. November 2017

Nominierungslehrgang U16-Jungen: 49 Spieler nominiert

Vom 14.-17. Dezember 2017 in Heidelberg