Minitrainerfortbildung: Fabian Villmeter komplettiert Referententeam12. Juni 2013

Bei der Minitrainerfortbildung, die der Deutsche Basketball Bund  am 30. Juni in Frankfurt durchführt (wir berichteten), wird neben Marius Huth von ALBA Berlin und Sportpsychologe Markus Flemming auch U15-Bundestrainer Fabian Villmeter referieren. Er spricht über den methodischen Aufbau vom 1-1 bis zum 5-5.

Als langjähriger Trainer des TV Langen, als Leiter des Teilzeitinternates in Langen und als Trainer im Hessischen Basketball-Verband hat Villmeter eine Menge Erfahrung im Jugend- und Minibasketball gesammelt. Seit diesem Jahr ist er als Honorar-Bundestrainer neben Kay Blümel für die männliche U15-Auswahl zuständig.

Beginn der Fortbildung ist am Sonntag, 30. Juni 2013, um 10 Uhr in der Basketball City Mainhatten (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main). Das Ende ist für 17 Uhr geplant. Das Angebot richtet sich an alle Vereinstrainer und ist unabhängig von einer Trainerlizenz. Die Fortbildung ist ein kostenloses Zusatzangebot des DBB/Bundesakademie und kann nicht als A- oder B-Lizenzverlängerung genutzt werden.

Die Anmeldung für die Fortbildung erfolgt unter diesem Link  

Weitere News

22. Juli 2017

U18-Mädchen siegreich

Portugiesische U16 wird letztlich klar dominiert

21. Juli 2017

U18-Jungen feiern knappen Sieg gegen Frankreich

62:61-Erfolg für das Team von Stein

21. Juli 2017

Universiadeteam zieht ins Finale ein

76:73-Erfolg gegen Gastgeber China