Lottermoser bei der EuroBasket 201325. Februar 2013

Es ist das Basketball-Highlight im Kalenderjahr 2013: die EuroBasket der Herren in Slowenien. Vom 4. – 22. September kämpfen 24 Nationen um die europäische Krone im internationalen Vergleich. Austragungsorte sind Celje, Jesenice, Koper und Ljubljana.

Damit die Titelkämpfe auch ordnungsgemäß ablaufen, hat die FIBA Europe nun die Schiedsrichter nominiert. Unter den Berufenen findet sich auch Robert Lottermoser, der als Delegationsschiedsrichter für Deutschland bei der Europameisterschaft zum Einsatz kommen wird. Nach 2009 und 2011 ist Robert Lottermoser bereits das dritte Mal in Folge bei der europäischen Finalrunde vor Ort.

Parallel zu der Nominierung der Schiedsrichter wurden auch die für das Event zuständigen Kommissare benannt, und auch hier ist mit Uli Sledz ein deutscher Vertreter dabei.

Teilnehmende Nationen bei der EuroBasket 2013: Belgien, Bosnien & Herzegowina, Kroatien, Tschechien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Griechenland, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Polen, Russland, Serbien, Slowenien, Schweden, Türkei, Ukraine.

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik