AST Live-Streaming – Femerling und Simon kommentieren3. April 2012

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) überträgt an den letzten beiden Turniertagen des Albert Schweitzer Turniers 2012 die beiden Halbfinal-Spiele, sowie das Spiel um Platz Drei und das Finale. So können Basketball-Fans, die es nicht nach Mannheim oder Viernheim in die Halle schaffen, das prestigeträchtige Turnier live im Internet verfolgen. Als Kommentator fungiert Sven Simon (Redaktionsleiter Digitale Medien bei der Beko BBL); ihm zur Seite steht DBB-Rekordnationalspieler Patrick Femerling als Experte. “Als Spieler war ich leider nie beim AST dabei, dafür freue ich mich umso mehr auf das Turnier”, so Femerling, der sicherlich ein besonderes Auge auf die Centerspieler des Turniers werfen wird.

Am Freitag, 13. April 2012 beginnt die Übertragung mit dem ersten Halbfinal-Spiel um 18.30 Uhr, um 20.30 Uhr ist dann der Hochball für das zweite Halbfinale, das ebenfalls live gestreamt wird. Am Finaltag, Samstag, 14. April 2012, werden das Spiel um Platz Drei (ab 14 Uhr) und das Finale des AST 2012 (ab 16.15 Uhr) live auf der DBB-Website zu sehen sein. Die Hoffnung, dass die deutsche Mannschaft an ihr sensationelles Ergebnis vom AST 2010 (Bronze- und Silbermedaille) anknüpfen kann, und erneut bis in das Finale vorzieht, besteht allen voran bei den Jugend-Nationalspielern. “Wir sind alle heiß auf das Turnier und haben uns sehr viel vorgenommen”, sagt der Mannschaftskapitän und Heidelberger Paul Zipser. “Unser Team ist stark besetzt, wir harmonieren sehr gut und wir wollen unbedingt eine Medaille”, geht Malik Müller noch einen Schritt weiter und hofft wie die Verantwortlichen darauf, die deutsche Mannschaft mindestens im Halbfinale zu sehen.

Umgesetzt wird das Live-Streaming mit dem Hannoveraner Dienstleister Live im Netz, der bereits 2011 das NBBL / JBBL TOP4 in Ludwigsburg produziert haben.


Final two days of the AST 2012 to be streamed
: Comments by German Center Legend Patrick Femerling and Basketball Expert Sven Simon

The German Basketball Federation will cover the four decisive games of this year’s Albert Schweitzer Tournament live online. The two semi-finals of the prestigious AST as well as the game for place three and the final game will be streamed live on the federation’s website.

The semis of the Under 18 tournament which starts this Saturday in Mannheim take place on Friday, April 13th, 2012 at 6.30 pm (18.30 hours) and 8.30 pm (20.30 hours). The game for place three tipps on Saturday, April 14th, 2012 at 2 pm (14 hours) and is followed by the final game which starts approximately at 4.15 pm (16.15 hours).

Comments will be given by German Center Legend Patrick Femerling and Basketball Expert Sven Simon. “I never participated at the AST when I was young”, Femerling said. “Therefore, I am very excited to follow the tournament closely this time and I am already looking forward to it.”

Stay tuned for the official trailer which will be published soon on this website.

Weitere News

23. April 2017

Erfolgreiche Talentsuche in Heidelberg

24 Spielerinnen und Spieler nominiert

Perspektivkader2017_beide_500

22. April 2017

Schaffartzik gewinnt französischen Pokal

Nationalspieler siegt mit Nanterre im Finale

Coupe-de-France_500

21. April 2017

Alles auf dem Schirm

Deutscher Basketball im TV

Basketball-im-TV

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.