Ladies first im neuen DBB-Journal!18. Juni 2012

Ladies first! Unter diesem Motto steht die aktuelle Ausgabe des DBB-Journals, die erstmals auch als Hallenheft für die EM-Qualifikationsspiele der DBB-Damen fungiert. Weder die „normale“ Leserschaft muss jedoch die gewohnten Texte, Rubriken und Informationen vermissen, noch das Publikum in den Hallen alles Wissenswerte zur deutschen Mannschaft und natürlich auch zu den Gegnerinnen. Dazu gibt es ein interessantes Interview mit „Energizer“ Sarah Austmann.

Natürlich werden auch die Herren nicht unter den Tisch fallen gelassen, eine erste Vorschau auf die Spiele mit dem neuen Bundestrainer Svetislav Pesic befindet sich im Heft. Auch viele Nachwuchs-Nationalteams stehen kurz vor ihren Europameisterschaften und werden vorgestellt. Außerdem präsentiert die Redaktion ausführliche Rückblicke auf den DBB-Bundestag in Gotha, auf die TOP4-Turniere der NBBL, JBBL und WNBL sowie auf den diesjährigen Abschluss des Projektes „Talente mit Perspektive“ in Wetzlar  mit den beiden ING-DiBa-Perspektivkadern.

Interessantes über den Vielreiser und Unparteiischen Benjamin Barth, die Antwort auf die Frage, wie man am besten gegen Zonenverteidigung spielt sowie das Neueste von den Rollis runden die aktuelle Ausgabe ab. Die Redaktion freut sich auf den bevorstehenden Basketballsommer mit vielen wichtigen Länderspielen in Deutschland … und auf Sie, liebe Leserinnen und Leser, als begeistertes Publikum!

Hier geht es zuden Infos, wie Sie das DBB-Journal abonnieren können!

Weitere News

17. August 2017

FIBA Trophy Tour kommt nach Deutschland

Pokal der EuroBasket 2017 zu Gast beim Supercup

17. August 2017

DBB-Herren: Gegner im Fokus – Polen

Gute Arbeit am offensiven Brett

16. August 2017

Universiadeteam gut in Taipeh angekommen

Universiade-Auftakt Sonntag gegen Hongkong