Jugend-Europameisterschaften sind ausgelost16. Februar 2008

Schwierige Aufgaben für die Teams des Deutschen Basketball Bundes

In Venedig sind heute die Vorrundengruppen für die Jugend-Europameisterschaften ausgelost worden. Die deutschen National-Mannschaften haben dabei schwierige Aufgaben erhalten. Die Auslosungszeremonie begann mit einer von Nar Zanolin, Generalsekretär von FIBA Europe, anmoderierten Gedenkminute für den verstorbenen DBB-Generalsekretär Peter Klingbiel.
Hier die einzelnen Auslosungsergebnisse für die deutschen Teams:

U16 weiblich
Europameisterschaft
8.-17. August 2008
Katowitz, Polen
Vorrundengruppe D: Deutschland, Spanien, Russland, Weißrussland

U16 männlich
B-Europameisterschaft
15.-24.August 2008
Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
Vorrundengruppe A: Deutschland, Belgien, Estland, Slowakische Republik, Luxemburg, Weißrussland

U18 weiblich
B-Europameisterschaft
6.-15. August 2008
Skopje, Mazedonien
Vorrundengruppe A: Deutschland, Griechenland, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Mazedonien

U18 männlich
Europameisterschaft
25. Juli – 3. August 2008
Amaliada/Pyrgos, Griechenland
Vorrundengruppe C: Deutschland, Russland, Frankreich, Ukraine

U20 weiblich
Europameisterschaft
11.-20. Juli 2008
Chieti/Pescara, Italien
Vorrundengruppe A: Deutschland, Serbien, Frankreich, Italien

U20 männlich
B-Europameisterschaft
1.-10. August 2008
Targu Mures, Rumänien
Vorrundengruppe B: Deutschland, Schweden, Tschechische Republik, Irland, Aserbaidschan

Weitere News

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei

21. September 2017

Der EM-Sommer in der 360° Ansicht

Das DBB-Team zum Anfassen nah

20. September 2017

Bundesjugendlager 2017: Leistungsschau der Talente

Rund 200 Spielerinnen und Spieler präsentieren sich