Jan Mayer referiert bei TOP4-Coach Clinic14. April 2011

Beim Finalturnier der NBBL und JBBL in Ludwigsburg spricht der Sportpsychologe über “Unmittelbare Spielvorbereitung”

“Unmittelbare Spielvorbereitung” heißt das Thema, wenn der Sportpsychologe Jan Mayer als dritter Referent der Coach Clinic anlässlich des TOP4 der NBBL und JBBL am 14./15. Mai 2011 in Ludwigsburg referiert.

Dazu sagt der Referent: “Aus sportpsychologischer Perspektive lautet das wichtigste Ziel der Spielvorbereitung: Leistung, wenn es darauf ankommt. Es soll verhindert werden, dass ein physisch optimal vorbereiteter Sportler mit guten technisch-taktischen Voraussetzungen seine Leistung im Spiel nicht abrufen kann, weil er von seinen Fähigkeiten nicht überzeugt ist. Die Überzeugung einer Person, sich in der Lage zu sehen, ein Verhalten, das zu einem bestimmten Ergebnis führt, auch tatsächlich umzusetzen, nennt man nach Bandura auch Kompetenzerwartung. In der Spielvorbereitung im Mannschaftssport unterscheidet man aus psychologischer Sicht die individuelle und kollektive Kompetenzerwartung (Überzeugung in die eigene Leistungsfähigkeit und Überzeugung in die Leistungsfähigkeit des Teams). Eine wesentliche Verantwortung hierbei tragen die Spieler selbst: Sie müssen lernen, sich mit Hilfe kognitiver Verfahren in eine bestimmte Verfassung zubringen, sodass sie ihre Leistung dann abrufen können, wenn es darauf ankommt. Das Vertrauen der Spieler in sich selbst als auch in die Leistungsfähigkeit der Mannschaft kann in der unmittelbaren Spielvorbereitung durch gezielte Maßnahmen beim Aufwärmen sowie durch die Traineransprache optimiert werden.”

Hier einige Informationen zur Person Jan Mayer: freiberufliche Tätigkeit als sportpsychologischer Betreuer von Hochleistungssportlern u.a.:

2001-2007 Nationalmannschaft Nordische Kombination
2002-2006 Nationalmannschaft Ski Alpin Damen
2005-2006 Nationalmannschaft Boxen
2005-2007 Adler Mannheim
2006-2010 Nationalmannschaft Skispringen
seit 2007 Nationalmannschaft Fußball (U17 / U18 / U19 / U20 / U21)
seit 2008 TSG 1899 Hoffenheim Junioren (U17 / U19 / U23)
seit 2010 TSG 1899 Hoffenheim Profi
Hochschullehrer an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken

Los geht es mit der Coach Clinic in der Sporthalle Kugelberg, 71642 Ludwigsburg-Hoheneck, bei der neben Mayer auch Nenad Trunic und Harald Stein referieren (wir berichteten) am Samstag, 14. Mai 2011, ab 8.15 Uhr mit dem Check-In, ehe von 9.00 – 14.30 Uhr die Unterrichtseinheiten folgen. Anschließend werden die Halbfinalspiele des TOP4 in der Spielhalle verfolgt. Am Sonntag, 15. Mai 2011, findet die Coach Clinic von 8.45 – 10.30 Uhr statt. Darauf folgend geht es wieder zur Spielhalle, um die Finalspiele des TOP4 zu beobachten.

In der Anmeldegebühr von 129,- Euro sind die TOP4-Tickets bereits enthalten, für Unterbringung und Verpflegung müssen die Teilnehmer selber sorgen. Die Anmeldung zur Coach Clinic kann online unter diesem Link erfolgen.

Weitere News

22. September 2016

Bundesjugendlager 2016

Alle Teams mit Kader und Foto

BessoirHukporti2016-500

21. September 2016

“Mädels”-Tag im Saarland

Bundestrainer Stefan Mienack dabei

MaedelsdaySaar20016-500

21. September 2016

BIG zum Start der Bundesligen

196 Seiten voller spannender Infos - Auch ProA, ProB und DBBL

BIG-Cover-Saisonheft2016-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.