Jackie Ansley bei der NIKE Coach Clinic in Hamburg4. Juni 2010

Expertin in Sachen Athletiktraining

Die internationale Coach Clinic des Deutschen Basketball Bundes, die zusammen mit NIKE und FIBA Europe zum Zeitpunkt der FIBA U17 Weltmeisterschaft der Herren stattfindet, hat einen weiteren prominenten Referenten zu vermelden. Neben Ettore Messina, Sergio Scariolo und Bundestrainer Dirk Bauermann (wir berichteten) bringt Nike Jackie Ansley als vierte Referentin zur Coach Clinic nach Hamburg (9.-11. Juli 2010).

Ansley ist bereits seit mehr als drei Jahrzehnten als Athletiktrainerin tätig und wird von weltweit führenden Unternehmen, Trainern und Athleten angestellt. So bietet sie seit 2009 auch für NIKE SPARQ Trainings-Systeme ihr Programm an, vertritt und trainiert von NIKE gesponserte Trainer, Vereine und Unternehmen. In Hamburg wird sie ihren Vortrag im Rahmen des ersten und zweiten Teils der Coach Clinic halten, bei denen es um basketballspezifisches Schnelligkeits- und Beweglichkeitstraining geht.

Auf diesem Gebiet ist Ansley eine Expertin, besonders, was die Arbeit mit Athletinnen angeht. So war sie unter anderem in der Trainerfortbildung, Saisonvorbereitung, als auch in der individuellen Spielerbetreuung der WNBA aktiv und arbeitete mit dem polnischen Basketball-Verband zusammen. Seit 2009 bis heute ist sie bei dem polnischen Club und Herrenmeister Asseco Prokom Gdynia als Trainerin angestellt.

Ansleys Athletikprogramme werden von Damenmannschaften zahlreicher Top-Colleges aus Amerika, wie etwa Arizona, Duke, University of Tennesse und North Carolina State, praktiziert.

Anmeldung und Information bei DBB-Lehr- und Trainerreferent Peter Radegast: peter.radegast@basketball-bund.de; Tel. +49 2331 106 143

Weitere News

25. Juni 2017

U20-Damen siegen mit 71:67 gegen Belgien

Erfolgreiches Testspiel in Bergisch Gladbach

25. Juni 2017

DBB 3×3-Teams ausgeschieden

FIBA 3x3 Europe Cup Qualifier 2017 in Andorra

24. Juni 2017

DBB 3×3-Teams in Andorra erfolgreich

1. Tag FIBA 3x3 Europe Cup Qualifier