ING-DiBa Junior-Camp 200910. Juni 2009

Jetzt per eMail bewerben

Im Rahmen des Basketball-Supercups der Herren-Nationalmannschaft am 21./22. August 2009 in der JAKO-Arena in Bamberg findet traditionell auch ein ING-DiBa Junior-Camp statt. Insgesamt 75 Kinder und Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren bekommen am 21. August 2009 die Möglichkeit, ihre basketballerischen Fähigkeiten zu testen und zu verbessern. Dabei werden die Kids in einem mehrstündigen Programm professionell angeleitet und betreut. Die sportliche Leitung des Camps hat Bernd Röder, der jahrelang als Bundestrainer für Nachwuchsmannschaften verschiedener Altersklassen verantwortlich war.

Im ING-DiBa Junior-Camp legen alle Teilnehmer das Spielabzeichen „Basketball in Silber“ ab. Mit dem Spielabzeichen werden die Kids nachhaltig motiviert, weiterhin Basketball zu spielen. Den krönenden Abschluss des ING-DiBa Junior-Camps bildet jedoch der Besuch beim Länderspiel der Herren Nationalmannschaft, zu dem die ING-DiBa jede/n Teilnehmer/in mit einer erwachsenen Begleitperson einlädt. Als Höhepunkt können die Jugendlichen nach einem Tag Training noch ihre Stars live in Aktion erleben und vielleicht das eine oder andere Autogramm ergattern.

In Bamberg trifft das deutsche Team auf Mazedonien, Polen und Kroatien. Alle vier Mannschaften nehmen vom 07.-20. September 2009 an der Europameisterschaft in Polen teil. Die Vorbereitungsspiele in Deutschland werden sicherlich nicht nur die jüngsten Basketballfans begeistern.

Die Teilnahme am Camp ist kostenlos, die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldung bitte per eMail.

Kontakt:
BWA/Projektbüro ING-DiBa Junior-Camps
Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen
Tel.: 0 23 31 – 10 61 17
Fax: 0 23 31 – 33 28 54
hensel@bwa-basketball.com

Weitere News

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg

19. Oktober 2017

Gleim und Eichberger erhalten Trainer-Diplom

Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Studiengangs