Große Ehre für Petra Kremer27. Februar 2008

Wuppertalerin pfeift beim All Star Game der Euroleague Women

Als Spielerin hat sie viele Titel gewonnen und sehr viel erreicht. Jetzt wird sie auch als Schiedsrichterin immer besser und erfolgreicher. Die Rede ist von Petra „Pit“ Kremer (Foto), der eine besondere Ehre zuteil wird. Sie wurde vom europäischen Basketballverband FIBA Europe als Schiedsrichterin für das All Star Game der Euroleague Women am 13. März in Vidnoje (Region Moskau) nominiert. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Chantal Julien (Frankreich) und Catherine Molloy (Irland) wird sie beim Aufeinandertreffen der besten Spielerinnen in Europa als Unparteiische fungieren. Ein weiterer Schritt nach oben auf ihrer Karriereleiter als Schiedsrichterin.

Foto: BBL/Wolter


Weitere News

24. Juli 2017

U18-Jungen auf dem Weg zur EM

Stein nominiert zwölf Spieler

24. Juli 2017

U16-Jungs testen in Italien und Griechenland

Bundestrainer Alan Ibrahimagic nominiert Kader

23. Juli 2017

Stankovic Cup: Universiadeteam holt Gold

69:65 im Finale gegen Kroatien - MVP Robin Amaize