Gemeinsamer Nachwuchs-Lehrgang in Paderborn3. März 2009

U20-, U18- und U16-Kader sind vom 21.-24. Mai 2009 im Sportzentrum am Maspernplatz zu Gast

Paderborn ist bekannt als Standort für hochklassigen Nachwuchsleistungssport. Sei es durch die oftmalige Ausrichtung der U20 Tryouts, als Gastgeber des NBBL TOP4 und nicht zuletzt mit den Paderborn Baskets als Heimat einer der effektivsten und erfolgreichsten Jugendabteilungen in Deutschland. Schon immer kamen Jugend-Nationalspieler aus Paderborn, und auch aktuell finden sich wieder einige Nachwuchs-Korbjäger von der Pader in den DBB-Nationalmannschaften wieder.

Die werden ein Heimspiel haben, wenn vom 21.-24. Mai 2009 die Kader der männlichen U20-, U18- und U16-Nationalmannschaften zum gemeinsamen Lehrgang im Sportzentrum am Maspernplatz zu Gast sind. Im Jahr 2005 führte Herren-Bundestrainer Dirk Bauermann (Foto) diese Maßnahme ein, um die jungen Akteure auf das Spielen im deutschen Nationaltrikot vorzubereiten und einzuschwören. „Es geht um eine deutsche Basketball-Identität, die unsere Spieler verinnerlichen und auch zeigen sollen. Diese Basketbal-Identität, die unter anderem aus einer durchgängigen Defense- und Offense-Konzeption besteht, aber auch auf ideeller und motivationaler Ebene ganz wichtig ist, soll in jedem Training gelebt werden. Daher ist dieser gemeinsame Lehrgang vor dem Sommerprogramm der Nationalmannschaften zu einem wichtigen Baustein unserer Arbeit geworden“, erklärt Bauermann.

Alle Bundestrainer im männlichen Bereich, zahlreiche Landestrainer und sicher auch viele interessierte Trainer aus den Bundesligen werden in Paderborn den deutschen Nachwuchs beobachten. Der wird unter Federführung von Bauermann in Gruppen- und Einzeltraining in verschiedensten Techniken geschult, tritt aber in altersmäßig gemischten Teams auch gegeneinander an. Die endgültige Nominierung der einzelnen Kader erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Weitere News

19. Oktober 2017

WNBL-Vorschau: Richtungsweisender Spieltag

Erste Tendenzen werden sich abzeichnen

18. Oktober 2017

DBB-Damen im Ausland 2017/18 – Update 1

Romy Bär führt Montpellier in die Euroleague

17. Oktober 2017

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 1

NBA-Profis starten in die Saison - Pleiß kommt in Fahrt